PLAYMOBIL-FunPark in Zirndorf öffnet mit Corona-Maßnahmen: Das gilt es zu beachten!

Anzeige
PLAYMOBIL FunPark Saisonstart 2017
Bildquelle: PLAYMOBIL
Anzeige

Der PLAYMOBIL-Freizeitpark in Zirndorf in Nordbayern ist ab sofort wieder geöffnet. Besucher müssen sich jedoch auf besondere Maßnahmen aufgrund der Corona-Krise einstellen.

In Zirndorf bei Nürnberg lädt der PLAYMOBIL-FunPark ab sofort wieder zum PLAYMOBIL-Spaß im XXL-Format ein. Unter dem Motto „Spielen, Bewegen, Erleben“ begrüßt der PLAYMOBIL-Freizeitpark jetzt wieder Besucher – diese müssen aber besondere Maßnahmen und Einschränkungen aufgrund der Corona-Krise beachten.

„In den vergangenen Wochen hat die Parkleitung ein detailliertes Konzept für die Eröffnung ausgearbeitet und mit den Behörden abgestimmt, damit die FunPark-Gäste ihren Besuch möglichst unbeschwert und mit sicherem Gefühl genießen können“, erklärt der Freizeitpark in einer Pressemitteilung. „Die Begrenzung der Besucherzahl, die über den Verkauf tagesspezifischer Onlinetickets gesteuert wird, sowie eine Reihe weiterer Maßnahmen sollen dabei helfen, das Risiko von Infektionen zu minimieren und den Schutz der Gäste und Mitarbeiter zu gewährleisten.“

Anzeige

Das 90.000 Quadratmeter große Areal biete viel Platz, damit alle Besucher in sicherem Abstand voneinander spielen, klettern, hüpfen und toben können. Trotz einiger Einschränkungen lohne sich ein Besuch und bietet Familien gerade in Zeiten von Corona eine willkommene Abwechslung zu dem von beschränkter Bewegungsfreiheit und Sozialkontakten, Home-Schooling oder Home-Office geprägten Alltag.

Details zur Öffnung des PLAYMOBIL-FunPark Zirndorf in Corona-Krise

  • Eröffnung PLAYMOBIL-FunPark und PLAYMOBIL-Hotel am 30. Mai 2020.
  • Der PLAYMOBIL-FunPark ist täglich von 9 Uhr bis 19 Uhr geöffnet.
  • Einlass nur mit Online-Tagesticket; dies gilt auch für Inhaber von Saisonkarten, Kinder unter 3 Jahren oder Inhaber von Freikarten.
  • Tagesspezifische Online-Tickets können ausschließlich über shop.playmobil-funpark.de gebucht werden.
  • Kein Ticketverkauf an den Eintrittskassen vor Ort.
  • Die Attraktionen im Außenbereich sind geöffnet, besondere Nutzungsbedingungen sind jedoch möglich (z.B. begrenzte, gleichzeitige Besucherzahl an einzelnen Stationen).
  • Das HOB-Center ist täglich ab 10:30 Uhr für Besucher geöffnet (Hotel-Frühstücksgäste bis 10:00 Uhr). Die PLAYMOBIL-Spielstadt und der Indoor-Klettergarten sind jedoch geschlossen.
  • Bis auf Weiteres finden keine Veranstaltungen statt (Aktionswochen, Minidisco, Kindergeburtstage).
  • An Anstellpunkten, in sanitären Anlagen sowie in überdachten Bereichen wie z.B. dem Shop müssen Erwachsene und Kinder ab dem 6. Geburtstag einen Nase-Mund-Schutz tragen. In den Außenspielbereichen gilt keine Maskenpflicht.
  • Besucher werden gebeten, sich an die empfohlenen Hygieneregeln zu halten und auf den nötigen Sicherheitsabstand von mindestens 1,5 Metern zu anderen Familien zu achten. Markierungen weisen an entsprechenden Stellen auf die erforderlichen Sicherheitsabstände hin.
  • Auf dem gesamten Gelände des PLAYMOBIL-FunParks sowie im PLAYMOBIL-Hotel werden sensible Bereiche in erhöhtem Turnus und besonders intensiv mit speziell geeigneten Mitteln gereinigt. Spender mit Desinfektionsmittel stehen zur allgemeinen Nutzung bereit.

Neu 2020 im PLAYMOBIL-FunPark ist das „Königreich der Meerjungfrauen“.

Jetzt neu: Erfahrungen teilen und PLAYMOBIL-FunPark bewerten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.