Anzeige

Plopsa Coo

AnzeigeAS
Plopsa Coo
Bildquelle: Plopsa
Grand Coo 4
4970 Stavelot
Belgien
+32 80 68 42 65
(Auslandstarife)

Anzeige

Inmitten der belgischen Ardennen befindet sich der Freizeitpark Plopsa Coo, der sich in erster Linie an Familien mit kleineren Kindern richtet. Der Freizeitpark, der sich in der gleichnamigen wallonischen Ortschaft Coo befindet, ist einer der insgesamt drei Plopsa-Parks in Belgien. Der Betreiber ist der belgische Unterhaltungsunternehmen Studio 100, das unter anderem Fernsehsendungen, Musik und Filme produziert.

Bei Plopsa Coo handelt es sich um einen eher überschaubaren Freizeitpark, der besonders mit seiner idyllischen Lage punkten kann. Denn der Park liegt direkt am Wasserfall von Coo und ist von Wäldern umgeben. Ein Highlight für Naturfreunde ist außerdem der Berg gegenüber des Parks, der mithilfe der Seilbahn erklommen werden kann und eine fantastische Aussicht ins Tal gewährt.

Jede Menge Spaß und Unterhaltung für die kleinen Gäste

Plopsa Coo beschert den kleinen Parkbesuchern dank abwechslungsreicher Attraktionen unvergessliche Stunden. Für Actionssuchende ist die parkeigene Kartbahn oder der "Mega Mindy Flyer" – der seine Fahrgäste bis zu 65 Meter hoch mit in die Lüfte nimmt genau das Richtige. Beliebt ist auch der rasante Spinning-Coaster "Vicky The Ride": Die Gondeln dieser Achterbahn sind liebevoll gestaltete Wikingerschiffe, die so konzipiert sind, dass sich die Fahrgäste gegenübersitzen können.

Auch familienfreundliche Attraktionen muss man im Plopsa Coo nicht lange suchen. Während der 18-Loch-Parcours der Minigolfanlage zum Wettbewerb zwischen den Familienmitgliedern aufruft, werden vereinte Kräfte zur Bewältigung des Labyrinths gefordert. Doch auch die kleinsten Gäste kommen in Plopsa Coo auf ihre Kosten, denn einige Karussells und Fahrgeschäfte eignen sich bereits ab einer Körpergröße von einem Meter.

Tierischer Familienspaß

Wer alle Attraktionen und Fahrgeschäfte ausprobiert hat, kann den tierischen Bewohnern des Freizeitparks einen Besuch abstatten: Im Wildparkgehege tummeln sich etwa Ziegen, Hühner, Schafe, die von kleinen und großen Parkbesuchern hautnah bestaunt werden können. Etwas exotischer geht es auf der Affeninsel zu, denn hier warten viele kleine Äffchen, die beim Klettern und Umhertollen beobachtet werden können.

Von den vielfältigen Eindrücken können sich die Gäste anschließend in einem der drei Parkrestaurants oder bei einem kurzen Snack erholen. Egal ob Bratwürste, Waffeln mit Schokoladensoße oder Pasta hier ist für jeden Geschmack das Richtige dabei.

Insgesamt ist Plopsa Coo ein sehr schöner Freizeitpark, der besonders für Familien mit Kindern empfehlenswert ist. Strahlende Kinderaugen und jede Menge Spaß sind garantiert. Bei den großen Besuchern kann Plopsa Coo mit seiner idyllischen Lage überzeugen.

Eintritt für Kinder ab 11,99 Euro,
Preis für Erwachsene ab 26,50 Euro.
» alle Plopsa Coo-Eintrittspreise
Map Data
Map data ©2016 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google Imagery ©2016 , AeroWest, DigitalGlobe, GeoBasis-DE/BKG, GeoContent, Landsat
Map DataMap data ©2016 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google Imagery ©2016 , AeroWest, DigitalGlobe, GeoBasis-DE/BKG, GeoContent, Landsat
Map data ©2016 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google Imagery ©2016 , AeroWest, DigitalGlobe, GeoBasis-DE/BKG, GeoContent, Landsat
  • idyllische Lage in den belgischen Ardennen, an den Wasserfällen von Coo gelegen
  • viele Attraktionen und Fahrgeschäfte für Kinder mit einer Körpergröße ab einem Meter
  • tierische Parkbewohner hautnah im Wildparkgehege oder auf der Affeninsel erleben
  • verschiedene Parkrestaurants und Imbisse
Anzeige