PortAventura gibt Eröffnungsdatum von neuer Themenfahrt „Sesame Street: Street Mission“ bekannt

Anzeige
Sesame Street Street Mission PortAventura
Bildquelle: PortAventura

2019 wird der PortAventura Park um eine neue Themenfahrt für Kinder erweitert. Jetzt wurde der Eröffnungstermin der Neuheit enthüllt, die Fahrgäste mit in die Sesamstraße nimmt.

Anzeige

Nachdem bereits Ende 2018 die ersten Einzelheiten zur neuen Themenfahrt „Sesame Street: Street Mission“ bekannt wurden, gab der Park nun offiziell bekannt, die Attraktion am 6. April 2019 zu eröffnen.

Um das Mysterium der Sesamstraße aufzuklären, werden die Fahrgäste mit Detektiv Grobi nach Hinweisen suchen. Mit einer Lichtpistole ausgestattet können die Besucher dem Detektiv helfen, rund 2.000 Hinweise, die sowohl als Projektionen wie auch als physische Gegenstände auftauchen, aufzudecken. Gleichzeitig steigt die eigene Punktzahl in die Höhe, die Fahrer können sich untereinander messen.

Die Fahrt soll rund 15 Minuten dauern und sich in eine etwa zehn Minuten lange Pre-Show sowie eine fünf Minuten lange Fahrt aufteilen.

Für die neue Themenfahrt entstand im bereits bestehenden Sesamstraßen-Bereich „SésamoAventura“ ein 1.300 Quadratmeter großes Gebäude, in dem acht einzelne Szenen erschaffen wurden. Mehrere Projektionen und bewegliche Figuren lassen die Besucher tief in die Welt der Serie eintauchen. Zwei 180-Grad-Bildschirme simulieren einen Besuch in Oskars Mülltonne sowie einen Flug durch die Burg des „Count von Count“, einer vampirähnlichen Figur der Sesamstraße – hierzulande auch als „Graf Zahl“ bekannt.

Jetzt neu: Erfahrungen teilen und PortAventura Park bewerten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *