PortAventura World erweitert Kongress-Zentrum 2020: Neuer Tagungssaal und mehr geplant

Anzeige
PortAventura World Convention Centre
Bildquelle: PortAventura World

Die spanische PortAventura World erweitert ihr Kongress-Zentrum 2019 um einen neuen Gebäudeabschnitt mit großem Tagungssaal. Die Fertigstellung des neuen Bereichs soll schließlich im Januar 2020 erfolgen.

Anzeige

Die PortAventura World investiert derzeit nicht nur in Neuheiten für ihre beiden Freizeitparks, sondern will auch den Veranstaltungsbereich des Resorts ausbauen. So soll das PortAventura Convention Centre, das professionelle Tagungs- und Kongress-Zentrum, deutlich erweitert werden und einen modern ausgestatteten Veranstaltungssaal erhalten.

Bislang bietet das Kongress-Zentrum auf 13.000 Quadratmetern über 18 multifunktionelle und modulare Konferenzräume, die mit exklusiver Technologie sowohl für Veranstaltungen als auch für Tagungen ausgestattet sind. Nun soll das Convention Centre um rund 6.000 Quadratmeter auf eine Größe von knapp 20.000 Quadratmeter wachsen.

Teil der Erweiterung ist auch ein neuer Tagungssaal mit einer Größe von 2.000 Quadratmetern, in dem bis zu 2.000 Gäste Platz finden. Als Besonderheit lässt sich der Veranstaltungsraum in drei Abschnitte teilen, sodass Personengruppen separiert werden können.

Die Erweiterung des Konress-Zentrums soll im Januar 2020 fertiggestellt sein. In diesem Jahr wird das Resort bereits um ein neues Hotel erweitert (wir berichteten).

Jetzt neu: Erfahrungen teilen und PortAventura Park bewerten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *