potts park präsentiert interaktives Schubkarren-Rennen im Steinzeit-Stil als Neuheit 2019

Anzeige
potts park Schubkarrenrennen neu 2019
Bildquelle: potts park

potts park eröffnet in der bevorstehenden Saison nicht nur eine neue Fahr-Attraktion, sondern fügt auch ein interaktives Schubkarren-Rennen zum Parkangebot hinzu. Auch dieses erhält eine Steinzeit-Optik.

Anzeige

potts park feiert sein 50-jähriges Bestehen in dieser Saison mit einer großen Erweiterung seines Steinzeit-Bereichs. Während kräftig an der neuen XL-Pendelbahn „Säbelsaurus“ gearbeitet wird, entsteht neben dem detailliert gestalteten Fahrgeschäft aber noch eine weitere Neuheit. Das gibt Geschäftsführer Henrik Pott gegenüber Parkerlebnis.de bekannt.

Unmittelbar neben der erst kürzlich aufgebauten Fahr-Attraktion „Säbelsaurus“ wird Gäste 2019 als weitere Neuheit ein interaktives Schubkarren-Rennen erwarten, welches passend zum Themengebiet steinzeitlich gestaltet wird. Bei diesem treten bis zu vier Besucher gleichzeitig in einem spannenden Wettkampf an, der vor allem Ausdauer erfordert.

potts park Schubkarrenrennen neu 2019

potts park eröffnet mit dem Schubkarren-Rennen 2019 eine weitere Neuheit. (Foto: potts park)

Zu Beginn des Spiels stellen sich die Mitspieler vor einem verkleideten Container auf Stepper und halten jeweils eine von vier Schubkarren in der Hand. Nach dem Drücken der Starttaste müssen sie so schnell wie möglich auf die Stepper treten und damit Figuren, die im Container auf gleicher Höhe starten, an das Ende einer Rennstrecke befördern.

potts park Schubkarrenrennen neu 2019

Die Figuren werden auf der Strecke von rechts nach links befördert. (Foto: potts park)

Je schneller Gäste auf die Stepper treten, desto schneller bewegen sich auch die Figuren. Sobald die erste Figur das Ziel erreicht hat, endet das Spiel und die Figuren fahren zurück zum Start. Über einen Monitor wird zudem die Zeit gezeigt, die insgesamt vom Start bis zum Ziel verstrichen ist. Auch der Gewinner und damit schnellste Spieler wird so gekürt.

potts park Schubkarrenrennen neu 2019

Auch die Schubkarren präsentieren sich in steinzeitlicher Gestaltung. (Foto: potts park)

Während die Wände des Containers sowie die Rennstrecke detailliert bemalt wurden und eine weitläufige Landschaft mit großen Bäumen, Blumenranken und einem Tierskelett darstellen, sind die Figuren als steinzeitliche Tiere gestaltet – zum Beispiel als Mammut und Säbelzahntiger. In jeder Schubkarre befindet sich außerdem das Motiv der zugehörigen Figur.

potts park Schubkarrenrennen neu 2019

Die Figuren sind individuell und authentisch gestaltet. (Foto: potts park)

Das interaktive Schubkarren-Rennen wurde von Metall-Technik-Kirschner hergestellt und ist für alle Gäste kostenfrei nutzbar. Der Container für die Attraktion wird von außen noch mit Schwartenbrettern verkleidet. Ein Dach mit Kunstreet soll das Bild dann abrunden.

potts park Schubkarrenrennen neu 2019

Ein verkleideter Monitor wird den Spielern später das Endergebnis anzeigen. (Foto: potts park)

Neben dem neuen Schubkarren-Rennen wird potts park in Verbindung zur letztjährigen Neuheit „Crazy Cars“ noch ein etwa sechs Meter breites Tor montieren, welches mit einem lustigen Fotomotiv versehen sein wird. Gäste können hier Erinnerungsfotos schießen.

Jetzt neu: Erfahrungen teilen und Potts Park bewerten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *