Raging Waves eröffnet 2020 Rennrutschen-Turm „Aussie Mat Dash“

Anzeige
Raging Waves Racerrutsche Aussie Mat Dash 2020
Bildquelle: Raging Waves

In der Saison 2020 sollen Besucher des Wasserparks Raging Waves einen neuen Rutschenturm nutzen können. Die sechs Wasserrutschen werden als Racing-Rutschen gestaltet sein.

Anzeige

Illinois größter Wasserpark, Raging Waves, wird 2020 um einen Wasserrutschenturm erweitert. Dieser Rutschenturm mit sechs Wasserrutschen wird eine Wettkampf-Anlage sein. RallyRacer in dieser Art gibt es auf der Welt nur drei Mal.

Der neue Wasserrutschen-Komplex wird den Namen „Aussie Mat Dash“ tragen. Das Besondere an dem neuen Rutschenturm wird sein, dass die Gäste sich während des Rutschens gegenseitig hören und sehen können. Da alle sechs Rutschen genau gleich aufgebaut sind, wird ein Wettbewerb mit Freunden und Familie möglich sein.

Raging Waves Racerrutsche Aussie Mat Dash 2020 Zielgerade

Auf der Zielgeraden der Racing-Rutsche entscheidet sich, wer am schnellsten ist. (Foto: Raging Waves)

Neben vielen unterschiedlichen Wasserrutschen bietet Raging Waves außerdem Kinderschwimmbecken, einen großen Sandspielplatz und einen Wasserspielplatz.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *