Rasti-Land mit zwei neuen Erlebnis-Anlagen als Neuheiten 2018

Anzeige
Rasti-Land Raubritterburg
Bildquelle: Rasti-Land

Im Rasti-Land erwarten Besucher 2018 zwei neue Attraktionen, bei denen Kinder selbst aktiv werden können: Der „Brückenturm“, der die „Raubritterburg“ erweitert, sowie ein Wasserspielplatz.

Anzeige

Nachdem im vergangenen Jahr das überdachte Attraktions-Angebot der Kids-Dinoworld neben dem Rasti-Land um eine zweite Halle erweitert wurde, werden 2018 zwei Neuheiten im Freizeitpark selbst präsentiert: Mit dem „Brückenturm“ und einem Wasserspielplatz haben im Rasti-Land zwei neue Erlebnis-Anlagen für Kinder eröffnet.

Der „Brückenturm“ erweitert die bereits bestehende „Raubritterburg“ in der Nähe des SB-Restaurants. Er wurde mit der bestehenden Anlage verbunden und bietet unter anderem eine neue Rutsche.

Rasti-Land Neuheit 2018 Burg Anlage

Mutige Ritter wagen den Weg von der Burg zum Turm. (Foto: Rasti-Land)

Während Kinder vom „Brückenturm“ trockenen Fußes aus einigen Metern Höhe auf das Geschehen im Rasti-Land herabblicken können, wird es bei der zweiten Neuheit 2018 im Rasti-Land erfrischend: Vor der Terrasse des Restaurants entstand ein Wasserspielplatz mit verschiedenen Spielelementen.

Rasti-Land Neuheit 2018 Wasserspiel-Anlage

Am Wasserspielplatz können sich Kinder an heißen Tagen erfrischen und spielen. (Foto: Rasti-Land)

Durch die Lage am Restaurant im Rasti-Land können Kinder an den neuen Attraktionen spielen, während sich Eltern in Sichtweite eine Pause gönnen.

Die neuen Anlagen im Rasti-Land sind ab sofort geöffnet. Für die Neuheiten arbeitete das Rasti-Land mit der Künstlerischen Holzgestaltung Bergmann zusammen. Das Unternehmen zeichnet auch für die „Raubritterburg“ verantwortlich.

Zur neuen Saison erhöhte das Rasti-Land seine Eintrittspreise. Erwachsene zahlen nun 25,50 Euro (bisher: 24 Euro), der Eintritt für Kinder (zwischen 3 und 11 Jahren) kostet 20,50 Euro (bisher: 19,50 Euro).

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *