Rodelarena Altenberg errichtet neuen Rutschenturm für Kinder: Aufbau hat begonnen

Anzeige
Rodelarena Altenberg neuer Rutschenturm 2019
Bildquelle: Rodelarena Altenberg

Die Rodelarena Altenberg errichtet für die jüngsten Gäste im Sommer 2019 einen neuen Rutschenturm, in dem sie mit Freunden spielen können. Zudem wird zurzeit auch die Küche der Rodelklause umgebaut.

Anzeige

Die Rodelarena Altenberg erweitert ihr Angebot im Sommer 2019 mit einem neuen Rutschenturm für Kinder, die schon bald klettern und rutschen können, während ihre Begleiter zum Beispiel mit der angrenzenden Sommerrodelbahn den Berg hinabrasen. Der kleine Rutschenturm wird ansprechend mit Holzfassaden und zwei Dachkonstruktionen verkleidet.

Der Aufbau des neuen Rutschenturms an der Rodelarena in der sächsischen Kleinstadt Altenberg hat bereits begonnen. Bislang wurden jedoch nur einige Holzbalken montiert. Auf Facebook geteilte Artworks zeigen, wie der Rutschenturm später einmal aussehen soll.

Rodelarena Altenberg neuer Rutschenturm 2019

Das Artwork zeigt, wie der neue Rutschenturm aussehen soll. (Foto: Rodelarena Altenberg)

Wann der Rutschenturm fertiggestellt ist und die ersten Kinder spielen können, ist noch nicht bekannt. Neben den Aufbauarbeiten am Rutschenturm finden zurzeit auch Umbauarbeiten in der Küche der Rodelklause statt. Ab Samstag, den 6. Juli 2019 soll sie wieder für Gäste geöffnet haben. Ab Ende nächster Woche soll zudem die Speisekarte umgestellt werden.

Rodelarena Altenberg Küchenumbau Rodelklause 2019

Auch die Küche der Rodelklause wird zurzeit umgebaut. (Foto: Rodelarena Altenberg)

Erst vor kurzem gestaltete die Rodelarena Altenberg außerdem ihren Butterfly um. Die familienfreundliche Attraktion überzeugt nun mit einem Bergbau-Design (wir berichteten).

Rodelarena Altenberg neuer Rutschenturm 2019 Rodelarena Altenberg neuer Rutschenturm 2019 Rodelarena Altenberg Küchenumbau Rodelklause 2019 Rodelarena Altenberg Küchenumbau Rodelklause 2019

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *