Rodelmekka Pottenstein plant große Erweiterung für 2018 mit neuer Fahr-Attraktion „Hexenbesen“

AnzeigeADC
Rodelmekka Pottenstein Luftaufnahme
Bildquelle: Rodelmekka Pottenstein

Das Erlebnis-Zentrum Rodelmekka Pottenstein steht vor einer großen Erweiterung. 2018 dürfen sich Besucher unter anderem auf die neue interaktive Fahr-Attraktion „Hexenbesen“, einen neuen Spielplatz und einen Höhenlehrpfad freuen.

AnzeigeADC

Mit der Mulden-Rodelbahn „Frankenrodel“ und und dem Alpine-Coaster „Frankenbob“ bietet das Rodelmekka im fränkischen Pottenstein bereits zwei Fahr-Attraktionen, bei denen Fahrgäste die Geschwindigkeit selbst bestimmen können. Ein ganz neues, selbst steuerbares Fahr-Erlebnis erwartet Besucher im nächsten Jahr mit dem „Hexenbesen“ als Teil einer großen Erweiterung.

Anders als bei den bereits bestehenden Attraktionen im Rodelmekka Pottenstein erleben Fahrgäste beim „Hexenbesen“ eine Fahrt – oder vielmehr Flug – ohne Boden unter den Füßen. Die Fahrgast-Gondel befindet sich dabei wie bei einer Hänge-Achterbahn unter der Schiene und kann in alle Richtungen ausschwingen. Jeweils zwei Personen können Platz nehmen. Durch einen mittig positionierten Steuerknüppel wird die Fahrt in bis zu sieben Meter Höhe interaktiv steuerbar sein.

Bei der Gondel des „Hexenbesen“ handelt es sich um eine Neuentwicklung des Herstellers Wiegand, der zugleich Betreiber des Rodelmekka Pottenstein ist. Hier wird der so genannte „Twin Seater“ 2018 zum ersten Mal auf einer neuen Bahn eingesetzt.

Tatsächlich ist der „Hexenbesen“ im Rodelmekka bereits aufgebaut. In Betrieb gehen wird er allerdings erst zu Beginn der neuen Sommersaison im Frühjahr 2018.

Doch nicht nur das neue Fahr-Erlebnis erwartet Besucher im nächsten Jahr in dem Erlebnis-Zentrum in der fränkischen Schweiz. Auch der „Skywalk“ – ein Höhenlehrpfard mitsamt Riesenrutsche -, ein neuer Spielplatz und ein neues Betriebsgebäude mit Gastronomie und Terrasse entstehen.

Realisiert werden die Neuheiten oben am Berg. Dort wird in Zukunft auch der Zustieg zu den bestehenden Attraktionen sein.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *