Schwaben-Park kann wegen Coronavirus nicht wie geplant öffnen: Saisonstart 2020 verschoben

Anzeige
Schwaben-Park Raupen Express
Bildquelle: Schwaben-Park

Aufgrund der Coronavirus-Pandemie kann der Schwaben-Park nicht wie geplant ab dem 4. April 2020 seine Pforten öffnen. Der Saisonstart wurde auf einen noch unbestimmten Zeitpunkt verschoben.

Anzeige

Die aktuelle Ausbreitung des neuartigen Coronavirus zwingt auch den Schwaben-Park, seinen Saisonbeginn 2020 auf unbestimmte Zeit zu verschieben. Ursprünglich sollten sich die Karussells ab dem 4. April wieder drehen, ein neuer Termin steht noch nicht fest.

„Der Saisonstart wird in Absprache mit den Behörden verschoben. Wir werden rechtzeitig bekanntgeben, welche Auswirkungen die Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus auf den Saisonstart des Schwaben-Park haben. Derzeit sind auch wir in enger Abstimmung mit den zuständigen Behörden“, schreibt der Freizeitpark auf seiner Webseite. Über Neuigkeiten zum Saisonstart wolle man in den sozialen Medien und auf der Webseite informieren.

Übernachtungsgäste des Feriendorfs mit einer bestehenden Reservierung bis zum 30. April 2020 können ihren Aufenthalt auf einen anderen Wunschtermin umbuchen. Die Umbuchung wird zu den ursprünglichen Konditionen vorgenommen. Bereits bestellte Tickets für den Park behalten ihre Gültigkeit und können innerhalb der bevorstehenden Saison eingelöst werden.

Wilde Hilde Höhe Schwaben-Park Achterbahn

Die „Wilde Hilde“ wird erstmal noch nicht fahren. (Foto: Thomas Frank, Parkerlebnis.de)

Wie mit bestehenden Jahreskarten und geplanten Veranstaltungen verfahren wird, will der Schwaben-Park noch entscheiden. Um die Mitarbeiter zu schützen, wurden die Reinigungsintervalle in sensiblen Bereichen erhöht und noch genauer als sonst auf Hygiene geachtet.

„Der Schutz vor dem Coronavirus geht uns alle an! Wir appellieren daher an unsere Besucher, die von uns befolgten Empfehlungen des Robert Koch-Instituts ebenfalls zu beachten“, erklärt der Schwaben-Park mit Voraussicht auf den zukünftigen, noch unklaren Saisonstart.

Jetzt neu: Erfahrungen teilen und Schwaben-Park bewerten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.