SEA LIFE Oberhausen als erster Standort als „Breeding Centre of Excellence“ ausgezeichnet

AnzeigeADC3
SEA LIFE Oberhausen Breeding Centre of Excellence
Bildquelle: SEA LIFE Oberhausen

Das SEA LIFE Oberhausen wurde mit dem Titel „Breeding Centre of Excellence“ als erster Standort der SEA LIFE Gruppe für die erfolgreiche Zucht und Forschung der potenziell bedrohten Schwarzspitzen-Riffhaie ausgezeichnet.

AnzeigeADC2

Am 27.11.2018 wurde das größte SEA LIFE Deutschlands bei einer internen Verleihung der Merlin Entertainments Group als erstes SEA LIFE weltweit für die Forschung und Zucht der bedrohten Schwarzspitzen-Riffhaie (Carcharhinus melanopterus) ausgezeichnet. Kurator Dr. Oliver Walenciak nahm die Auszeichnung stellvertretend für das Team der Aquaristik entgegen.

Seit 2014 wurden insgesamt 16 Jungtiere der bedrohten Hai-Art in der hauseigenen Haiaufzucht geboren und großgezogen und anschließend europaweit an andere SEA LIFE Standorte und weitere Großaquarien geschickt.

Das Zuchtprogramm hat nicht nur zu einer nachhaltigen Population von Haien in Aquarien geführt, sondern auch brandneue Erkenntnisse über ihre Biologie und Fortpflanzung geliefert, die dazu beitragen können, die Tiere auch in freier Wildbahn besser zu schützen.

SEA LIFE Oberhausen Exzellentes Zentrum für Nachzucht

Diese Plakette soll anerkennen, dass das SEA LIFE Oberhausen mit dem Status „Exzellentes Zentrum für Nachzucht“ für seine Arbeit in der Nachzucht von Schwarzspitzen Riffhaien ausgezeichnet wurde. (Foto: SEA LIFE Oberhausen)

Der Award des „Breeding Centre of Exellence“ wurde von Nick Mackenzie, Geschäftsführer bei Merlin Entertainments, und dem Programmkoordinator für Zucht, Jean-Denis Hibbitt, persönlich in Deutschlands größter Haiaufzucht im SEA LIFE Oberhausen verliehen. Mackenzie ist stolz darauf mit diesem fantastischen Programm neue wissenschaftliche Erkenntnisse gewonnen zu haben, die dabei helfen die Haie in freier Wildbahn besser zu schützen. „Dies ist ein entscheidender Moment für uns als weltweit führender Aquarienbetreiber und verleiht unseren Zuchtprogrammen echte Glaubwürdigkeit, die wir nun in unserem globalen Netzwerk replizieren wollen.“, so Mackenzie.

„In den letzten Jahren konnte das SEA LIFE Oberhausen große Erfolge in der Nachzucht der Schwarzspitzen-Riffhaie verzeichnen. Wir sind sehr stolz auf unsere Erfolge und freuen uns auch in Zukunft auf weiteren Nachwuchs in unserer Haiaufzucht.“, hebt General Manager Martin Fahrenholz hervor.

Rahmenbedingung für eine mögliche Auszeichnung sind ein ausführlicher Bericht, der verschiedene Bereiche des Zuchterfolgs hervorhebt, darunter Tierschutz und Zuchtmanagement, der Austausch von Fachwissen an andere Aquarien oder Universitäten und die proaktive Aufklärung der Besucher.

Jetzt neu: Erfahrungen teilen und SEA LIFE Oberhausen bewerten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *