„Shaun das Schaf“-Themenbereich in Rosa & Berry Tawada in Japan eröffnet

Anzeige
Shaun das Schaf Aardman Animations
Bildquelle: Aardman Animations

Der English Garden Rosa & Berry Tawada in Japan hat 2019 einen eigenen „Shaun das Schaf“-Themenbereich bekommen. Dort kann man in die Welt der TV-Serie eintauchen und Nachbauten der Sets erleben.

Anzeige

Am 31. März 2019 wurde im English Garden Rosa & Berry Tawada in der japanischen Präfektur Shiga ein „Shaun das Schaf“-Themenbereich eröffnet. Er nennt sich „Shaun the Sheep Farm Garden“ und entstand in Kooperation von Aardman Animations, die auch die „Shaun das Schaf“-Fernsehserie produzieren, mit der Tohokushinsha Film Corporation. Hier erwacht die „Mossy Bottom Farm“, wo Shaun das Schaf und seine Freunde zu Hause sind, originalgetreu zum Leben.

Shaun the Sheep Farm Garden Karte Rosa & Berry Tawada

Eine Übersichtskarte des „Shaun das Schaf“-Themenbereichs. (Foto: Rosa & Berry Tawada)

Der Themenbereich hat eine Fläche von 5.000 Quadratmetern und ist für Jung und Alt konzipiert. Die Dekorationen besteht aus lebensgroßen Nachbauten von Sets der Serie und Statuen von liebgewonnenen Figuren wie natürlich Shaun selbst, Hütehund Bitzer oder dem Bauern. Der Themenbereich ist in verschiedene Abschnitte untergliedert wie das Bauernhaus, die Scheune und das Café mit einer Terrasse.

Shaun the Sheep Farm Garden Haus Rosa & Berry Tawada

Das Farmhaus ist dem Original der TV-Serie bis ins Detail nachempfunden. (Foto: Rosa & Berry Tawada)

Im Bauernhaus sieht das Erdgeschoss im Wohnbereich so aus, wie es die Shaun-Fans aus der TV-Serie kennen. Dort kann man mit dem Farmer Erinnerungsfotos schießen, während er selbst gemütlich in seinem Sessel Platz genommen hat. Wer schon immer wissen wollte, wie die Küche oder Schlaf- und Badezimmer im oberen Stockwerk wohl aus der Nähe aussehen, kann auch in diese Räume einen Blick werfen.

Neben echten Puppen aus der Fernsehserie kann man als Besucher in diesem Abschnitt des Themenbereichs auch etwas über die Geschichte von Aardman Animations erfahren – jener britischen Produktionsgesellschaft, die mit Charakteren wie „Wallace & Gromit“ und Filmen wie „Chicken Run – Hennen rennen“ berühmt geworden sind.

Shaun the Sheep Farm Garden Eröffnung Rosa & Berry Tawada

Auch bei Kindern kommt der „Shaun the Sheep Farm Garden“ sehr gut an. (Foto: Rosa & Berry Tawada)

Die Scheune steht ganz im Zeichen von Shaun und der übrigen Schafherde, die nachts dort schläft. Dieser Bereich dient dem Lernen und Erleben für Kinder und Erwachsene, die hier an Spielen und anderen Aktivitäten teilnehmen können. Auch hier ist die liebevolle Dekoration am Original orientiert und nimmt sich in der Außendarstellung Elemente wie die Gestaltung der Wände und das Wellblechdach zum Vorbild.

Das Café im Terrassenbereich verbindet den Genuss kleinere Mahlzeiten und Snacks mit einem malerischen Ausblick auf den Rosa & Berry Tawada English Garden in der schönen Landschaft. Wer sich ein Souvenir mit nach Hause nehmen möchte, kann in einem Geschenkeladen offizielles Shaun the Sheep-Merchandise erwerben – sogar Artikel, die exklusiv für „Shaun the Sheep Farm Garden“ hergestellt worden sind. Ausstellungen und andere Veranstaltungen können in einem Mehrzweckbereich stattfinden.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *