Six Flags México eröffnet neue Achterbahn „Wonder Woman Coaster“: Erster 4D-Free-Fly-Coaster Lateinamerikas im Mitfahr-Video!

Anzeige
Six Flags México Wonder Woman Coaster
Bildquelle: Six Flags México

Six Flags México eröffnete mit „Wonder Woman Coaster“ vor wenigen Wochen den ersten 4D-Free-Fly-Coaster Lateinamerikas. Die neue Achterbahn bietet Gästen während der Fahrt viele Überschläge.

Anzeige

Six Flags México ist um eine Achterbahn reicher: Der mexikanische Freizeitpark eröffnete am 31. Mai 2018 mit „Wonder Woman Coaster“ den ersten 4D-Free-Fly-Coaster in Lateinamerika, mit dem Besucher teilweise kopfüber über die Fahrstrecke rasen. Thematisch beschäftigt sich die neue Achterbahn mit der ikonischen DC-Superheldin Wonder Woman.

In der neuen Achterbahn finden in jedem Zug insgesamt acht Personen in jeweils zwei Sitzreihen links und rechts neben den Schienen Platz. Auf drei Ebenen der etwa 35 Meter hohen Strecke wartet mit mehreren Hügeln und um mehr als 90 Grad geneigten Abfahrten dann eine aufregende Fahrt. Überschläge während der Fahrt werden durch magnetische Impulse gesteuert.

Bei „Wonder Woman Coaster“ handelt es sich um die erste Achterbahn des Typs 4D-Free-Fly-Coaster von Hersteller S&S in Lateinamerika. Während der Fahrt auf der etwa 310 Meter langen Strecke erreichen die Züge eine Höchstgeschwindigkeit von 61 Stundenkilometern.

„Six Flags ist in der Branche weiterhin führend bei der Bereitstellung der besten und innovativsten Extremerfahrungen“, sagte Bonnie Sherman Weber von Parkbetreiber Six Flags Entertainment bei der Eröffnung. „Die neue Achterbahn repräsentiert eine bedeutende Innovation: Die Unberechenbarkeit und die Wendungen, die der Schwerkraft trotzen, machen ‚Wonder Woman Coaster‘ zu einer der aufregendsten und technologisch fortschrittlichsten Achterbahnen in dem bereits beeindruckenden Portfolio von Six Flags México.“

Six Flags Mexico Wonder Woman Coaster

Vor der Achterbahn wartet eine große Wonder Woman-Figur. (Foto: Six Flags México)

Letztes Jahr präsentierte Six Flags México ein neues Virtual-Reality-Erlebnis: Mit „Caida al Abismo VR“ wurde die innovative Technologie erstmals auf einem Freifallturm in Mexiko genutzt (wir berichteten).

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *