Freizeitpark Slagharen kündigt neue Attraktion „Black Hill Ranger Path“ zur Eröffnung 2018 an

AnzeigeADC
Freizeitpark Slagharen Neuheit 2018 neue Attraktion Baubeginn
Bildquelle: Freizeitpark Slagharen

Im Freizeitpark Slagharen wird im Herbst 2018 der „Black Hill Ranger Path“ eröffnen. Der Freizeitpark nahe der deutsch-niederländischen Grenze kündigte den Abenteurpfad inklusive Seilrutsche nun offiziell an.

AnzeigeADC

2018 feiert der Freizeitpark Slagharen seinen 55. Geburtstag. Nachdem bereits zum Start der Saison ein neu gestalteter Eingangsbereich und ein neues Unterhaltungs-Angebot präsentiert wurden (wir berichteten), wurde nun auch eine Erweiterung des Attraktions-Angebots angekündigt. Noch im Herbst dieses Jahres soll der „Black Hill Ranger Path“ eröffnen, der Bau der Anlage im Sommer beginnen.

Bei dem „Black Hill Ranger Path“ handelt es sich um einen Hindernis- und Abenteuerpfad mit mehreren Elementen über drei Ebenen. So erwartet Besucher bei der Neuheit 2018 eine Art Hochseilgarten mit insgesamt 36 Hindernissen, eine 115 Meter lange Seilrutsche, die Abenteurer 30 Sekunden lang aus bis zu 20 Metern Höhe „fliegen“ lässt, eine acht Meter hohe Kletterwand sowie mehrere Felsbrocken, die es zu erklimmen gilt.

Slagharen Black Hill Ranger Path Rendering

Die Konzeptgrafik zeigt, wie der „Black Hill Ranger Path“ aussehen wird. (Foto: Freizeitpark Slagharen)

Thematisch gestaltet wird der „Black Hill Ranger Path“ nach dem Iren John Wallace, Kommandant der Gruppe der Black Hill Rangers, die Auswanderer in Amerika über gefährliche Canyons und unpassierbare Pfade führten. Im Freizeitpark Slagharen sollen schließlich die Black Hill Ranger den Besuchern helfen, den Abenteuerpfad sicher zu meistern.

Der Freizeitpark Slagharen investiert 1,3 Millionen Euro in die neue Anlage. „In den vergangenen Jahren hat sich der Freizeit- & Ferienpark Slagharen zu einem modernen Themenpark im Wildwest-Stil entwickelt. Wir haben neue Unterkünfte errichtet und den Wasserpark Aqua Mexicana geschaffen. Wir machen weiter, um unseren Besuchern einen noch erlebnisreicheren Ausflug zu bescheren“, sagt Geschäftsführer Wouter Dekkers.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Tickets ab 9,95 Euro sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *