wiegand.waterrides stellt Slide Coaster im Detail vor: So wird die neuartige Katapult-Wasserrutsche!

Anzeige
Slide Coaster wiegand.waterrides (Konzept)
Bildquelle: wiegand.waterrides

wiegand.waterrides will mit einem neuartigen Rutschen-Modell neue Maßstäbe in der Wasserpark-Industrie setzen. Unter dem Namen Slide Coaster entwickelte man eine große Wasserrutsche mit Katapultstart.

Anzeige

Der deutsche Wasserrutschen-Hersteller wiegand.waterrides stellte im Rahmen der derzeit in Shanghai stattfindenden IAAPA Expo Asia eine neuartige Katapult-Wasserrutsche vor, die moderne Achterbahn-Technik mit Wasser-Rutschbahnen verbindet. Badegäste können zum ersten Mal auf einer Wasserrutsche katapultartig beschleunigt werden.

Das innovative Rutschen-Modell trägt den Namen Slide Coaster und entstand in Zusammenarbeit mit Up & Down Engineering. Badegäste werden bei der neuen Wasserrutsche mittels eines Zugwagens zuerst innerhalb von wenigen Sekunden auf bis zu 50 km/h beschleunigt, bevor sie den restlichen Streckenverlauf dann aus eigener Kraft hinabrutschen.

Der Katapultstart findet auf einer geraden Schräge statt und führt zu einer Beschleunigung von bis zu 0,8g. Nachdem der Zugwagen die Rutschboote, in denen je zwei Personen hintereinander sitzen können, an das Ende der Beschleunigungsstrecke befördert hat, fährt er eigenständig zurück. Der Abschuss-Mechanismus wurde extra zum Patent angemeldet.

Slide Coaster wiegand.waterrides (Konzept)

Die Rutsche kann aus zwei nebeneinanderliegenden Strecken bestehen. (Foto: wiegand.waterrides)

Da der Katapultstart die Badegäste auf die Maximalhöhe der Wasserrutsche beschleunigt, von wo aus der Streckenverlauf schließlich in die Tiefe führt, müssen Besucher nicht wie bei anderen Rutschen erst zum höchsten Punkt laufen. Sowohl der Streckenverlauf als auch die Länge und der Anstieg der Beschleunigungsstrecke können individuell angepasst werden.

Slide Coaster wiegand.waterrides (Konzept)

Bis zu 720 Personen können den Slide Coaster pro Stunde erleben. (Foto: wiegand.waterrides)

Schon vor der offiziellen Ankündigung sorgte wiegand.waterrides mit einer ersten Grafik für Interesse an dem Slide Coaster. Ein Kunde für das neuartige Modell ist noch nicht bekannt.

Slide Coaster wiegand.waterrides (Konzept)

Die Grafik erklärt das Konzept der neuartigen Wasserrutsche. (Foto: wiegand.waterrides)

wiegand.waterrides änderte erst kürzlich seinen Namen, nachdem sich Geschäftsführer Rainer Maelzer dazu entschieden hatte, das Unternehmen zu verlassen. Erst vor wenigen Jahren sorgte man mit einer weiteren Weltneuheit für Aufsehen – einer drehbaren Rutsche.

Slide Coaster wiegand.waterrides (Konzept) Slide Coaster wiegand.waterrides (Konzept) Slide Coaster wiegand.waterrides (Konzept) Slide Coaster wiegand.waterrides (Konzept) wiegand-waterrides Slide Coaster Modell IAAPA Expo Asia Shanghai wiegand-waterrides Slide Coaster Modell IAAPA Expo Asia Shanghai Slide Coaster wiegand.waterrides (Konzept)

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *