Weltweit erstes SlideWheel entsteht in China: Drehende Wasserrutsche ist eine Erfindung aus Deutschland

Anzeige
SlideWheel rotierende Wasserrutsche Wiegand Mälzer außen Rendering
Bildquelle: Wiegand Mälzer

Eine Mischung aus Wasserrutsche und Riesenrad verspricht das innovative Rutschenmodell SlideWheel. Die erste Ausführung der von Wiegand Mälzer entworfenen Wasserrutsche geht an den chinesischen Chimelong Water Park.

Anzeige

Der meistbesuchte Wasserpark der Welt darf sich bald auf eine weitere Großattraktion freuen: Die weltweit erste Auslieferung der SlideWheel-Wasserrutsche des deutschen Herstellers Wiegand Mälzer wird nach China in den Chimelong Water Park gehen. Ihre Eröffnung ist für 2018 geplant.

Das innovative Wasserrutschen-Modell von Wiegand Mälzer vereint den Rutschspaß in einer Wasserrutsche mit den Bewegungen eines Riesenrads: Durch das 24 Meter hohe SlideWheel führt eine 140 Meter lange Rutschstrecke, die jedoch auf die Passagiere deutlich länger wirkt. Rutschende „erhalten dank der Dynamik und der einzigartigen Bewegung den Eindruck, dass sie fast zwei Mal so lang ist“, erklärte Stephan Spiller, Projektmanager bei Wiegand Mälzer im Rahmen der Asian Attractions Expo 2017 gegenüber dem internationalen Freizeitpark-Verband IAAPA. Denn während die Rutschenden das Innere des SlideWheels unsicher machen, rotiert die gesamte Konstruktion aus der eng verschlungenen Bahn mit drei Umdrehungen pro Minute. Vor und zurück, auf und ab, rutschen und drehen – das alles erleben die Passagiere im Wechsel.

Das folgende Video gibt einen animierten Eindruck des neuartigen Rutschvergnügens – inklusive Szenen aus der Perspektive eines Rutschenden:

Ein drehendes Modell des Slide Wheel wurde auf der Euro Attractions Show 2017 gezeigt:

Mit einem Röhrendurchmesser von 2,70 Meter ist das SlideWheel als Reifenrutsche für jeweils vier Personen pro Reifen ausgelegt, die gemeinsam das wilden Rutschvergnügen inklusive unvorhersehbarer Richtungswechsel erleben können. Pro Stunde kann die innovative Wasserrutsche bis zu 720 Personen befördern.

Wiegand & Mälzer Slidewheel

Kompakte Anlage – langes Rutschvergnügen: das SlideWheel. (Foto: Wiegand Mälzer)

Die Basisausführung der SlideWheel-Wasserrutsche kostet eine niedrige siebenstellige Summe – weitere Extras sind gegen einen Aufpreis erhältlich.

So sieht das Rutschvergnügen mit dem Slide Wheel von innen aus:

Der in der chinesischen Metropole Guangzhou gelegene Chimelong Water Park bietet auf einer Gesamtfläche von mehr als 182 Hektar über 25 Wasserattraktionen für die ganze Familie.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *