Sybrandy’s Speelpark durch Crowdfunding-Kampagne gerettet

Anzeige
Sybrandy's Speelpark Kinder Spielplatz
Bildquelle: Sybrandy's Speelpark

Der Sybrandy’s Speelpark in den Niederlanden scheint dank einer Crowdfunding-Kampagne vor einer endgültigen Schließung gerettet zu sein. Bisher wurde eine Summe von 120.000 Euro für den beliebten, wenn auch kleinen, Freizeitpark erreicht.

Anzeige

Der niederländische Freizeitpark Sybrandy’s Speelpark in Friesland ist zwar nicht sehr groß und hat keine besonders modernen Attraktionen. Dennoch erfreute sich der Park stets großer Beliebtheit, was unter anderem an dem recht günstigen Preis liegen könnte. Doch genau deswegen stand der Freizeitpark im Sommer 2019 vor dem endgültigen Aus. Dank einer Rettungskampagne des Unternehmer-Kollegen Sjerp Jaarsma kann Sybrandy’s Speelpark jedoch gerettet werden. Rund 120.000 Euro konnte die Kampagne bisher einsammeln.

Eigentlich sollte Sybrandy’s Speelpark schon im August 2019 für immer seine Tore schließen, da sich Betreiber Simon Sybrandy und sein Sohn Rienk weigerten, die günstigen Eintrittspreise anzuheben und kein Käufer für den Freizeitpark gefunden wurde.

Doch da das Ausflugsziel sehr beliebt bei den Familien im Umkreis ist, möchten der Bürgermeister von De Fryske Marren und seine Beigeordneten ein Darlehen in Höhe von 450.000 Euro für die Instandhaltung von Sybrandy’s Speelpark zur Verfügung stellen. Allerdings unter der Bedingung, dass der Freizeitpark in das nächstgelegene Naherholungsgebiet De Hege Gerzen bei Oudemirdum umziehen soll. Dank einer Crowdfunding-Kampagne des Betreibers von De Hege Gerzen, Sjerp Jaarsma, wurde das Darlehen nun genehmigt.

Die Gemeinde hält es zudem für wichtig, dass die neuen Attraktionen die umliegende Natur nicht beeinträchtigen, weshalb Vereinbarungen zwischen dem Freizeitpark und verschiedenen Naturverbänden getroffen wurden. Außerdem soll in pädagogische Elemente investiert werden.

Durch den Umzug kann der Park nun vier Kilometer entfernt weiterhin bestehen. Der Park soll am 2. April 2020 an seinem neuen Standort wieder eröffnen. Dabei wird der Name des Freizeitparks in Sybrandy’s Speel- en Natuurpark abgeändert.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.