Termine 2019 für Thrill-Event „Zombie Escape“ im Heide Park bekanntgegeben

Anzeige
Heide Park Zombies Sperrgebiet Zombie Escape
Bildquelle: Heide Park

Auch in der Saison 2019 tauchen im Heide Park wieder die Untoten auf. Das Thrill-Event „Zombie Escape“ verspricht spannende Unterhaltung für Teamspieler, die die drohende Zombie-Apokalypse verhindern müssen.

Anzeige

Die im Jahr 2018 neu ins Programm des Heide Park in Soltau aufgenommene Attraktion „Zombie Escape“, eines der Thrill-Events des Parks, wird auch in der Saison 2019 wieder für aufregende Unterhaltung sorgen.

Jetzt stehen die Termine 2019 für das Event stehen fest: Die Untoten sind an vier Samstagen, genauer am 8. und 15. Juni, 31. August und am 7. September, im Heide Park unterwegs und treiben dort ihr Unwesen. Die Story des Thrillseeeker-Events klingt ebenso gruselig wie spannend: Ein versehentlich freigesetzter, gefährlicher Virus verwandelt die befallenen Personen in Zombies. Das Problem dabei: Es werden immer mehr! Jetzt ist dringend eine Lösung gefordert, denn die Zeit ist knapp!

Die Besucher der Attraktion müssen in Teams von sechs bis acht Personen einen Code finden, mit dem sich der bedrohliche Virus neutralisieren lässt. Bei der Suche innerhalb einer Sperrzone werden Teile dieses Codes zu finden sein – wenn man sie entziffern kann. Ist der Code komplett, geht es an den schwierigsten Teil der Mission: das Entkommen und das Abwenden der Apokalypse. Aber das ist nicht so einfach: Die Zombies lauern überall…

Nervenstarke Besucher ab 16 Jahren mit Horror-Faible sollten sich die genannten Termine also schon einmal im Kalender anstreichen! Mit von der Partie sind in der Saison 2019 ebenfalls wieder die bewährten Live-Erschrecker der Boo-Crew, die „Zombie Escape“ auch entwickelt haben.

Jetzt neu: Erfahrungen teilen und Heide Park Resort bewerten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *