Tier- und Freizeitpark Thüle veranstaltet Cosplay-Day im September 2019

Anzeige
Tier- und Freizeitpark Thül Cosplay-Day 2019
Bildquelle: Tier- und Freizeitpark Thüle

Der Tier- und Freizeitpark Thüle lädt am 7. September 2019 zu einem großen Cosplay-Treffen ein. An diesem Tag können Besucher auf Fanatsy-Figuren wie Darth Vader, Jon Snow und Frodo Beutlin treffen.

Anzeige

Am 7. September 2019 sollten die Besucher des Tier- und Freizeitparks Thüle nicht überrascht sein, wenn ihnen während des Familienausflugs plötzlich Jon Snow oder eine Horde Elfen über den Weg laufen. Der Park veranstaltet erstmalig einen Cosplay-Day, bei dem zahlreiche verkleidungswütige Menschen sich zu einem großen Treffen zusammenfinden und gemeinsam feiern.

Das sogenannte „Cosplay“ ist ein Trend aus Japan, bei dem sich Fans in ihre Lieblingscharaktere aus Anime, Manga, Videospielen, Büchern oder Filmen verwandeln und versuchen möglichst originalgetreu darzustellen.

„Innerhalb der deutschen Manga- und Animeszene stellt Cosplay eine eigene Subszene dar“, erklärt die Chefin des Tier- und Freizeitparks Alexandra Grothaus.

Besucher können an diesem Samstag nicht nur die Fahrgeschäfte des Parks nutzen und Tiere im Zoo bestaunen, sondern auch den Detailreichtum der Kostüme bewundern und sich mit ihren liebsten Fantasy-Figuren ablichten lassen.

Tier- und Freizeitpark Thüle Cosplay-Day 2019

Am Cosplay-Day trifft man im Park auf seine Lieblings-Fantasy-Figuren, wie Darth Vader. (Foto: Tier- und Freizeitpark Thüle)

Bisher werden über 100 verkleidete Teilnehmer erwartet. Es wird verteilt im Park verschiedene Spiele, Info-Desks und Foto-Ständer geben. Außerdem können sich Besucher über mehrere Gewinnspiele freuen. Um 16 Uhr wird eine Parade mit allen Cosplayer veranstaltet, die durch den gesamten Park führen wird und mit Musik unterlegt wird.

Alle Gewinne aus dem Cosplay-Tag werden ohne Abzüge an das Kinder- und Jugendhospiz Joshua in Wilhelmshaven gehen. Die gleiche Summe überreicht der Tier- und Freizeitpark nochmal an das Kinderhospiz Löwenherz in Syke.

Wer die Kostüme nicht nur betrachten, sondern sich selber verkleiden will, kann sich online das Anmelde-Formular für das Cosplay-Event ausdrucken. Diese werden dann am Einlass vorgezeigt. Schon im Voraus müssen genaue Angaben zur darstellenden Figur gemacht werden, aber die Teilnehmer können sich auch als eigens ausgedachte Charaktere verkleiden. Wichtig ist: Es darf kein billiges Faschingskostüm sein!

Für die Cosplay-Teilnehmer beginnt die Veranstaltung schon um 8:30 Uhr. Jeder wird ein Willkommens-Paket inklusive Verzehr-Gutscheine bekommen.

Für normale Besucher des Tier- und Freizeitparks Thüle gelten die regulären Öffnungszeiten – von 9 Uhr bis 18 Uhr – und Preise. Wenn der Park offiziell schließt, können die Cosplayer noch für ein gemeinsames Essen, welches um 18:30 Uhr stattfindet, bleiben.

Jetzt neu: Erfahrungen teilen und Tier- und Freizeitpark Thüle bewerten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *