Tierpark Hellabrunn: Aktionswochenende mit Open-Air-Kino und buntem Rahmenprogramm im August 2019

Anzeige
Tierpark Hellabrunn Aktionswochenende Tropen, Wüsten & Meer
Bildquelle: Foto: Tierpark Hellabrunn

Der Tierpark Hellabrunn bietet seinen Besuchern Ende August 2019 ein spannendes Wochenende voller Extreme: Alles dreht sich um die Lebensräume Tropen, Wüsten und Meer. Der Park verspricht zudem ein nach eigenen Angaben buntes Rahmenprogramm.

Anzeige

Zusammen stellen sie einen Großteil der Lebensräume unseres Planeten dar und könnten unterschiedlicher nicht sein: trockene Wüsten, warme Tropen und tiefe Meere. Umso spannender ist es, mehr über die dort vorkommende große Vielfalt des Lebens zu erfahren.

Aus diesem Grund steht der Münchener Tierpark Hellabrunn am Wochenende vom 24. bis 25. August 2019 ganz im Zeichen der Lebensräume Tropen, Wüste und Meer. Der Park verspricht zudem ein nach eigenen Angaben buntes Rahmenprogramm.

So soll eine Quizrallye mit insgesamt zwölf verschiedenen Stationen im gesamten Tierpark stattfinden. Zudem bietet der Park diverse Infostände, unter anderem zum Artenschutz. Zusätzlich sind Aktionsstände vom Münchener Zoll und der Organisation Borneo Orangutan Survival vertreten.

Open-Air-Kino Tierpark Hellabrunn

Die Besucher dürfen sich aus Ausschnitte der Dokumentarfilm-Reihe „Planet Wüste“ freuen. (Foto: Jörg Koch, Tierpark Hellabrunn)

Nach eigenen Angaben findet als besonderer Höhepunkt am Samstag, den 24. August ein exklusives Kino-Open-Air in der Hellabrunn Arena statt. Gezeigt werden individuell zusammengestellte Ausschnitte aus der Dokumentarfilm-Reihe „Planet Wüste“ des Fotografen und Diplom-Geograf Michael Martin.

Tickets für das Open-Air-Kino können exklusiv an den Kassen am Isar- und Flamingo-Eingang für 15 Euro erworben werden. Der Einlass erfolgt ab 20 Uhr über das Tor 2 am Schlichtweg, Filmbeginn ist um 20:45 Uhr.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *