Tierpark Hellabrunn am Faschingsdienstag 2018 kostenlos für kostümierte Kinder

Anzeige
Tierpark Hellabrunn bekommt neue Erdmännchen
Bildquelle: Tierpark Hellabrunn, Marc Müller

Der Münchner Tierpark lädt kostümierte Kinder am Faschingsdienstag 2018, 13. Februar, zu einem kostenlosen Besuch ein. Die Aktion des Tierpark Hellabrunn gilt den ganzen Tag über.

Anzeige

Ganz München ist im Faschingsfieber. Da darf Hellabrunn nicht fehlen. Kindern bis 14 Jahre, die am Faschingsdienstag, den 13. Februar 2018 in Kostümierung zum Isar- oder Flamingo-Eingang des Münchner Tierparks kommen, spendiert Hellabrunn den Eintrittspreis.

Mehr als 750 exotische und heimische Tierarten freuen sich über viele kleine Gäste, die sich als Tiger, Prinzessin, Cowboy oder Clown verkleiden und Hellabrunn entdecken kommen.

„Eintritt frei für kostümierte Kinder“ gilt am 13.02.2018 ganztägig von 9 Uhr bis 17 Uhr (letzter Einlass: 16:30 Uhr).

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *