Anzeige

Tier- und Freizeitpark Thüle

AnzeigeAS
Tier- und Freizeitpark Thüle
Bildquelle: Tier- und Freizeitpark Thüle
Über dem Worberg 1
26169 Friesoythe-Thüle
Deutschland
Niedersachsen
04495 255
(Normaltarif deutsches Festnetz)

E-Mail
Anzeige

Mehr als 600 Tiere aus aller Welt streifen über die 17 naturbelassenen Hektar des Tier- und Freizeitparks Thüle in der Nähe von Friesoythe in Niedersachsen. Der ehemalige Bauernhof von Theodor und Elisabeth Grothaus, wo Tiere wie Rehe, Hirsche, Wildschweine und Fasane als Hobby gehalten wurden, hat sich im Laufe der Jahre zu einem echten Erlebnispark mit vielen exotischen Wildtieren und entwickelt.

Obwohl das Hauptaugenmerk natürlich auf den Tieren liegt, bietet der Tier- und Freizeitpark Thüle auch eine Vielzahl an Attraktionen, die vor allem an Familien mit Kindern gerichtet sind.

Exotisch, einheimisch, erlebnisreich

Exotische Tiere findet man im Tier- und Freizeitpark genauso wie beliebte einheimische Vertreter. Während manche Tiere sich nur aus sicherem Abstand beobachten lassen, geht es in anderen Bereichen des Parks mitten rein ins Geschehen. In den begehbaren Freiflugvolieren können beispielsweise Kuhreiher, Ibisse und Rote Sichler aus nächster Nähe bewundert werden.

Besonderer Beliebtheit erfreuen sich auch die Affengehege. Auf der Gibboninsel leben die putzigen Gibbons völlig frei inmitten von Wasserläufen, durch die Kattaanlage streifen die unverwechselbaren Lemuren und im Berberaffen-Gehege lernen Besucher die quirligen Allesfresser kennen.

Insgesamt 120 verschiedene Tierarten warten darauf, auf dem weitläufigen Parkgelände entdeckt zu werden.

Fahrspaß unter Tieren

30 spannende Fahrgeschäfte machen den Tier- und Freizeitpark Thüle auch zum Fahrspaß-Garanten. Vor allem jüngere Besucher und Familien mit Kindern kommen hier auf ihre Kosten und dürfen sich auf actiongeladene Abwechslung vom naturbelassenen Tierpark freuen. In der Bobkartbahn geht es 580 Meter lang durch zahlreiche auf- und abwärtsführende Kurven und Jumps. Im kleinen Freifallturm "Spring-Ride Tower" gibt es Fall-Spaß für alle Fahrgäste. In der Drachenachterbahn wird jede Kurve zum Erlebnis.

Auch ganz kleine Besucher werden im Tier- und Freizeitpark bedient. Sie dürfen sich etwa in der Trampolinanlage oder auf dem Hüpfhügel so richtig austoben oder auf der Traktorenbahn mit echten Treckern fahren.

Insgesamt ist der Tier- und Freizeitpark Thüle nicht nur ein vollwertiger Tierpark, sonder auch ein echtes Freizeitpark-Erlebnis, das mit seinen Fahrgeschäften vor allem Familien mit jüngeren Kindern anspricht.

Eintritt für Kinder ab 16,00 Euro,
Preis für Erwachsene ab 18,00 Euro.
» alle Tier- und Freizeitpark Thüle-Eintrittspreise
Map Data
Map data ©2016 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google Imagery ©2016 , AeroWest, DigitalGlobe, GeoBasis-DE/BKG, GeoContent, Landsat
Map DataMap data ©2016 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google Imagery ©2016 , AeroWest, DigitalGlobe, GeoBasis-DE/BKG, GeoContent, Landsat
Map data ©2016 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google Imagery ©2016 , AeroWest, DigitalGlobe, GeoBasis-DE/BKG, GeoContent, Landsat
  • 2 in einem: Tier- und Freizeitpark
  • naturbelassenes Parkgelände
  • über 600 Tiere aus rund 120 Arten
  • 30 Fahrgeschäfte
Anzeige