Anzeige

Tivoli Friheden

AnzeigeAS
Tivoli Friheden
Bildquelle: Tivoli Friheden
Skovbrynet 5
8000 Aarhus
Dänemark
+45 8614 7300
(Auslandstarife)

E-Mail
Anzeige

Versteckt in den idyllischen Marselisborg Wäldern am südlichen Stadtrand im dänischen Aarhus liegt das Tivoli Friheden. Wie in vielen anderen skandinavischen Städte-Freizeitparks wird dort nicht nur Fahrspaß groß geschrieben, es handelt sich auch um ein beliebtes Ausflugsziel für Konzerte, Shows und leckeres Essen.

Tivoli Friheden blickt auf eine lange und ereignisreiche Geschichte zurück und eröffnete im Jahr 1903 als Restaurant im Wald. Schon wenige Jahre später fanden dort auch regelmäßig Konzerte statt. Nach dem ersten Weltkrieg entwickelte sich die Fläche dann immer mehr zum Vergnügungspark mit zunächst nur kleinen Attraktionen für Kinder. Seit 1984 ist das Tivoli Friheden ganz im Besitz der Gemeinde und inzwischen mit über 40 Attraktionen über seine bescheidenen Beginne längst herausgewachsen.

Fahrspaß in Wald-Idylle

Vom gemütlichen Parkbild sollte man sich nicht täuschen lassen: Im Tivoli Friheden erwarten Besucher so einige spannende Thrills. Gleich am Eingang grüßt der stattliche 40 Meter hohe "Sky Tower" – ein Freifall-Turm, bei dem der freie Fall auch wirklich ernst genommen wird. Wer mutig genug ist, darf sich hier ganz ohne Seil in die Tiefe stürzen. Die Achterbahn "Cobra" preist der Park als wildeste Achterbahn Dänemarks an. Ob diese Bezeichnung gerechtfertigt ist, oder nicht: Mit drei spannenden Inversionen, eine Höhe von 25 Metern und Geschwindigkeiten von bis zu 70 Stundenkilometern hat es die Attraktion in sich.

Interaktiv geht es im 5-D Kino "5D-Cinemagic" zu. Dort wird man dank innovativen 4D-Effekten nicht nur mitten rein ins dreidimensionale Filmerlebnis befördert, sondern man kämpft währenddessen auch noch um den Highscore. Auf 5D setzt der Park auch im "Haunted House", in dem ein Zombie-Virus ausgebrochen ist und es an den Parkgästen liegt, den blutrünstigen Untoten Einhalt zu gebieten.

Welt voller Erlebnisse für Jung und Alt

Thrill und Nervenkitzel werden im Tivoli Friheden zwar groß geschrieben, der Park hat jedoch vor allem für Familien und Kinder auch so einiges zu bieten. In der Kinder-Achterbahn "The Dragon" kommen jüngere Besucher voll auf ihre Kosten. Klassische Rundfahrgeschäfte wie das Riesenrad "Ferris Wheel" und die Schiffsschaukel "The Pirate Ship" begeistern Jung und Alt. Junge Feuerwehrmänner und -frauen können im Fire Alarm herausfinden, ob sie für den Beruf geeignet sind.

Neben den zahlreichen Attraktionen und Fahrgeschäften wird Tivoli Friheden aber auch gerne aus anderen Gründen besucht – nicht zuletzt, weil man im Park nicht für den Eintritt, sondern die einzelnen Attraktionen zahlt. In den leckeren Restaurants im Park werden Gerichte und Snacks für wirklich jeden Geschmack angeboten. Selbstversorger freuen sich über Grills und Picknickplätze, die kostenlos genutzt werden dürfen. Darüber hinaus finden im Park immer wieder Konzerte, Theaterauftritte und vieles mehr statt. Alles in allem ist es kein Wunder, dass Aarhuser so gerne ihr Zeit im Tivoli Friheden verbringen. Der charmante Park im Wald hat wirklich für jeden Anlass etwas zu bieten.

Eintritt für Kinder ab 270,00 Dänische Kronen,
Preis für Erwachsene ab 370,00 Dänische Kronen.
» alle Tivoli Friheden-Eintrittspreise
Map Data
Map data ©2016 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google Imagery ©2016 , AeroWest, DigitalGlobe, GeoBasis-DE/BKG, GeoContent, Landsat
Map DataMap data ©2016 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google Imagery ©2016 , AeroWest, DigitalGlobe, GeoBasis-DE/BKG, GeoContent, Landsat
Map data ©2016 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google Imagery ©2016 , AeroWest, DigitalGlobe, GeoBasis-DE/BKG, GeoContent, Landsat
  • Vergnügungspark in Innenstadt-Nähe
  • idyllische Lage in den Marselisborg Wäldern
  • über 40 Attraktionen für Jung und Alt
  • spannende 5D-Kinos
  • kein Eintrittspreis, Tickets für einzelne Attraktionen
  • viele Restaurants und Bühnen für Shows und Theater
Anzeige