Tokyo DisneySea enthüllt Eröffnung und Hintergrundgeschichte von neuem Flying-Theater „Soaring: Fantastic Flight“

Anzeige
Soaring Fantastic Flight Disney
Bildquelle: Tokyo Disney Resort

2019 wird in Tokyo DisneySea der neue Flug-Simulator „Soaring: Fantastic Flight“ eröffnen. Jetzt wurden der konkrete Termin der Eröffnung, Informationen zur Hintergrundgeschichte und weitere Details zur Attraktion veröffentlicht.

Anzeige

Pläne für ein modernes Flying-Theater in Tokyo DisneySea sind bereits seit Längerem bekannt, nun hat Betreiber Oriental Land Details und das offizielle Eröffnungsdatum von „Soaring: Fantastic Flight“ veröffentlicht.

Die Flug-Simulation im japanischen Disney Resort wird auf den „Soarin’ Around the World“-Attraktionen der gleichen Art in anderen Disney-Freizeitparks basieren. Die Version in Tokyo DisneySea wird jedoch neue und exklusive Szenen und Darstellungen bieten.

Tokyo DisneySea Disneyland Soarin Fantastic Flight Artwork

So wird die neue Attraktion von außen aussehen. (Foto: Tokyo Disney Resort)

„‚Soaring: Fantastic Flight‘ ist eine Flug-Simulation, die Gäste auf einer Reise über berühmte Landschaften der Welt mitnehmen wird, während sie Brisen und Düfte passend zu den einzelnen Szenen erleben werden. Gäste jeden Alters können sich darauf freuen, diese Attraktion zu erleben.“, so Oriental Land in einer Pressemitteilung.

Die Fahr- beziehungsweise Flugzeit wird rund fünf Minuten betragen. In zwei Theater-Sälen können werden die Attraktion bis zu 174 Personen gleichzeitig erleben können. Für eine Nutzung gilt eine Mindestgröße von 1,02 Metern.

Hintergrundgeschichte

„In den Hügeln von Mediterranean Harbor gelegen, inmitten der Kulisse eines alten italienischen Dorfes, ist das ‚Museum des Fantastischen Fluges‘ dem anhaltenden Traum der Menschheit vom Fliegen gewidmet. Heute feiert das Museum Camellia Falco – eine visionäre Erfinderin im aufstrebenden Bereich der Luftfahrt – mit einem besonderen Rückblick auf ihr Leben. Die große Führung durch das Museum beinhaltet einen magischen Besuch des Geistes von Camellia und findet beim Einstieg in ihre neueste Errungenschaft ihren Höhepunkt – ein selbst entwickler Flug-Apparat namens ‚Dream Flyer‘. Gäste erleben bald, an was Camellia glaubte -dass unsere Fantasie uns in die Zukunft und an jeden Ort der Welt, den wir uns wünschen, bringen kann. Und bevor es Gäste merken, wird ihr Geist in die Höhe geschickt.“

Soaring TOkyo Disney Resort

Die Konzeptzeichnung gibt einen Einblick in die Pläne für den Wartebereich. (Foto: Tokyo Disney Resort)

Für „Soaring: Fantasatic Flight“ im Tokyo Disney Resort werden rund 18 Milliarden Yen (etwa 144 Millionen Euro) investiert. Die Eröffnung ist für Dienstag, den 23. Juli 2019 angekündigt.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *