AnzeigeADC2

Das Tollhaus

AnzeigeAS
Das Tollhaus
Bildquelle: Das Tollhaus
Theodor-Heuss-Straße 48
61118 Bad Vilbel
Deutschland
Hessen
06101 82540

E-Mail
AnzeigeADC2

In seinem Eröffnungsjahr 2005 war Das Tollhaus der erste Indoor-Freizeitpark im Rhein-Main-Gebiet. Bereits damals stand auf einer über 2.500 Quadratmeter großen Spielfläche all das zu Verfügung, was die Herzen der kleinen Gäste schneller schlagen lässt. Während die Kinder klettern, hangeln, rutschen, hüpfen und spielen, können die Erwachsenen im Bistro-Bereich bei einem Snack ihre Seele baumeln lassen und zugleich den Nachwuchs im Auge behalten. 

Spiel und Spaß auch an kalten Tagen

Der in Bad Vilbel vor den Toren Frankfurts gelegene Park hält Attraktionen für aktives und vielfältiges Spielvergnügen bereit – dem Spielspaß sind auch an kalten Tagen keine Grenzen gesetzt. Bei angenehmen Temperaturen und in gemütlicher Atmosphäre können sich Kinder nach Herzenslust austoben. Der Indoor-Spielplatz ist also an regnerischen und ungemütlichen Tagen eine echte Alternative zum klassischen Spielplatz. Ein Besuch ist aber auch im Sommer empfehlenswert, denn Das Tollhaus sorgt mit seiner breiten Angebotspalette für Abwechslung, Langeweile kommt hier garantiert nicht auf.

"Hier spielt sich was ab"

Das Tollhaus bereitet Familien dank der mehr als 50 Spielgeräte einen erlebnisreichen Familienausflug, der den Alltag schnell vergessen lässt. Egal ob Bewegungsmuffel oder Kletterkünstler, der hessische Indoor-Spielplatz hält für jeden Geschmack das Passende bereit. So sorgt etwa der riesige Spiel- und Kletterturm bei den kleinen Gästen für große Augen, schließlich gibt es in den beiden Etagen viel zu erkunden. Wer etwas mehr Action möchte, kann bei einem Rennen mit den Elektrokarts die eigenen Fahrkünste unter Beweis stellen.

Und auch für die kleineren Kinder verspricht Das Tollhaus altersgerechten Spielspaß: Ein kunterbuntes Bällebad mit 5.555 Bällen lädt schon die kleinsten Besucher zum Austoben ein. Freizeitspaß ist auch durch den speziellen Kleinkindbereich gesichert, denn hier können Kinder zwischen einem und drei Jahren abwechslungsreiches Spielvergnügen auf weichen Matten erleben.

Der vor den Toren Frankfurts gelegene Indoor-Spielplatz lädt seine Gäste zum Entdecken und Erkunden der kunterbunten Spielgeräten ein – und schafft mit seinen vielfältigen Angeboten einen aktiven und aufregenden Tag für Kinder. Ein Besuch lohnt sich für diejenigen, die ihre Kinder unbeschwerte Stunden voller Action, Bewegung und Freude erleben lassen möchten.

Eintritt für Kinder ab 3,50 Euro,
Preis für Erwachsene ab 4,00 Euro.
» alle Das Tollhaus-Eintrittspreise
Map Data
Map data ©2016 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google Imagery ©2016 , AeroWest, DigitalGlobe, GeoBasis-DE/BKG, GeoContent, Landsat
Map DataMap data ©2016 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google Imagery ©2016 , AeroWest, DigitalGlobe, GeoBasis-DE/BKG, GeoContent, Landsat
Map data ©2016 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google Imagery ©2016 , AeroWest, DigitalGlobe, GeoBasis-DE/BKG, GeoContent, Landsat
  • Indoor-Spielplatz vor den Toren Frankfurts
  • erster Indoor-Spielplatz im Rhein-Main-Gebiet
  • über 50 abwechslungsreiche Spielgeräte
  • eigener Kleinkind-Bereich
AnzeigeADC2