Toverland kündigt Making-Of-Serie zur Erweiterung um „Avalon“ und „Port Laguna“ an

Anzeige
Toverland Making of Avalon und Port laguna 2018
Bildquelle: Toverland

Die Entstehung des großen neuen Themenbereichs „Avalon“ und des neuen Eingangsgebiets „Port Laguna“ werden Fans des Toverland in einer Making-Of-Serie verfolgen können. Die Entstehung der größten Erweiterung in der Geschichte des Freizeitparks wird in acht Episoden festgehalten.

Anzeige

Toverland steht kurz vor der größten Erweiterung in seiner Geschichte. Mit der Ankunft des neuen Eingangsgebiets „Port Laguna“ und des neuen Themengebiets „Avalon“ mit großer neuer Achterbahn wächst der Park um das fast Anderthalbfache seiner bisherigen Größe. Ab Freitag, dem 13. April 2018 präsentiert das Toverland eine Making-of Serie, in welcher man den Bau von „Port Laguna“ und „Avalon“ auf Schritt und Tritt verfolgen kann.

Die Making-of-Serie besteht aus acht Episoden und kann auf dem YouTube Kanal vom Toverland angesehen werden. Bis zur Eröffnung am 7. Juli wird alle zwei Wochen jeweils am Freitag eine neue Episode präsentiert. In den diversen Themenfolgen erhält der Zuschauer einzigartige Einblicke hinter die Kulissen bei der Umsetzung dieser einzigartigen Erweiterung. Alle Aspekte vom Bau – der Idee zur Umsetzung – werden abgedeckt. Nach dem 7. Juli folgt schließlich noch eine finale Episode, in der es einen Rückblick auf das Eröffnungsevent gibt.

Heute gibt das Toverland bereits eine kleine Kostprobe der Making-of-Serie in Form eines kleinen Teasers. Hierin werden die Zuschauer auf einen Flug über den Bauplatz mitgenommen. Caroline Kortooms, Allgemeine Direktorin, gibt die Größe der Erweiterung wieder: „Eine Investition von 35 Millionen Euro, zwei Themengebiet kommen dabei. Wir werden Erwachsener als jemals zuvor und das soll die ganze Welt bemerken!“

Mit der Erweiterung des Toverland geht auch eine Preiserhöhung um bis zu 20 Prozent einher.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Tickets ab 25,50 Euro sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *