Toverland präsentiert neue Online-Präsenz mit personalisierbarem Parkplan

AnzeigeADC
Toverland neue Homepage MObile
Bildquelle: Toverland

Das Toverland präsentiert in Vorbereitung auf die Eröffnung seiner bisher größten Parkerweiterung eine neue Internetseite, die auch den neuen Hausstil des niederländischen Freizeitparks widerspiegelt.

AnzeigeADC

Das Toverland verfügt ab sofort über eine neue Internetseite. Sie entspricht der kürzlich vorgestellten neuen visuellen Identität und dem neuen Logo. Mit dieser nagelneuen Website bereitet sich das Toverland auf die Eröffnung des neuen Eingangsgebiets „Port Laguna“ und des neuen Themengebiets „Avalon“ mit neuer Achterbahn am 7. Juli 2018 vor.

„Das Erlebnis und die Benutzerfreundlichkeit stehen bei der neuen Website zentral“, so das Toverland. Es werden sehr viele Videos und Bilder verwendet, um den Besuchern direkt ein Bild des Toverland vermitteln zu können. Die Website ist auch für mobile Geräte optimiert. Somit soll es einfacher sein, die Website auf seinem Handy zu besuchen und im Anschluss Tickets bestellen zu können.

Auf der Website ist auch ein komplett neuer Parkplan zu finden. Dieser Plan kann je nach Wunsch des Besuchers personalisiert werden – etwa nur mit Attraktionen, die der Körpergröße entsprechen. Hier gibt es auch einen kleinen Ausblick auf „Port Laguna“ und „Avalon“. „Im Bereich des Online Marketings ist in den letzten Jahren im Toverland ein starkes Wachstum zu erkennen“, erklärt Joep van der Sterren, Online Marketing. „Hierüber sind wir sehr stolz. Die neue Website trägt hierzu auch bei. Natürlich werden wir stets weiter optimieren und erneuern.“

Toverland Parkplan 2018 Internetseite

Im neuen Parkplan sind „Port Laguna“ und „Avalon“ bereits eingezeichnet. (Foto: Toverland)

Die Website kann in vier verschiedenen Sprachen besucht werden: Niederländisch, Deutsch, Englisch und Französisch. Durch diese Maßnahme hofft das Toverland immer attraktiver für internationale Gäste zu werden. Auf der neuen Homepage steht ebenfalls der neue Slogan „Discover your own Magic“ im Mittelpunkt. Die Website wurde in Zusammenarbeit mit Partout digital native agency aus Eindhoven entwickelt und erstellt.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Tickets ab 25,50 Euro sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *