Anzeige

Wie komme ich zu Fuß vom Bahnhof in Sevenum zum Toverland?

AnzeigeAS

Ohne private oder öffentliche Verkehrsmittel vom Bahnhof in Sevenum zum Toverland - wie gestaltet sich der Fußmarsch zum Freizeitpark?

AnzeigeADC2

Wer die Anreise zum niederländischen Toverland ohne Auto antritt, sondern den Zugverkehr nutzen möchte, steigt letztendlich am Bahnhof Horst-Sevenum aus. Dort angekommen fängt die richtige Anreise jedoch erst an, denn wer zu Fuß zum Freizeitpark laufen will, hat eine Strecke von 6,7 Kilometer zu absolvieren.

Grundsätzlich empfiehlt es sich deshalb eher, vom Bahnhof aus mit dem Bus zum Toverland zu fahren. Die Haltestelle befindet sich leicht versteckt hinter dem zweiten Gleis auf der Straße Industrieweg. Wer aus Deutschland anreist und am ersten Gleis ankommt, muss also über den Bahnübergang laufen. An der Bushaltestelle befindet schließlich ein Abfahrtsplan, auf dem ablesbar ist, welche Busse Richtung Toverland fahren.

Vor allem am Wochenende ist der Busverkehr allerdings stark eingeschränkt, sodass lediglich stündlich eine einzige Buslinie von der Haltestelle abfährt. Diese fährt auch nicht bis zum Toverland, sodass man schon an der Bushaltestelle Sevenum Centrum aussteigen muss. Von dort aus läuft man jedoch immer noch 4,8 Kilometer zum Freizeitpark.

Wer dann noch auf ein Taxi verzichten will, dem bleibt also nur übrig, die Strecke zum Toverland zu Fuß zu absolvieren. Vom Bahnhof aus führt diese zuerst einige Kilometer entlang an einer stark befahrenen Straße, bis man schließlich durch ein paar Seitenstraßen laufen muss, von denen aus man in ein Feld gelangt.

Toverland zu Fuß vom Bahnhof
Der Weg zum Park führt durch eine weite Feldlandschaft. (Foto: Alexander Louis, Parkerlebnis.de)

Durch dieses läuft man daraufhin geradewegs in einen Wald, sodass man schließlich an der Rückseite des Toverland ankommt. Nachdem man das Parkgelände einmal umrundet hat, befindet man sich nach etwa 90 Minuten Laufzeit vor den Eingangstoren des Freizeitparks.

Toverland zu Fuß vom Bahnhof
Im Wald könnten einige Hindernisse warten. (Foto: Alexander Louis, Parkerlebnis.de)

Da sich der Fußweg als sehr anstrengend erweist und einem spätestens im Wald verschiedene Hindernisse begegnen könnten, empfehlen wir, mit dem Auto zum Toverland anzureisen. Wer darauf nicht zurückgreifen kann, sollte öffentliche Verkehrsmittel nutzen oder ein Taxi rufen. Auch diese fahren im Übrigen allerdings nur bedingt nach Sevenum, um Menschen in das Toverland zu bringen. Im absoluten Notfall bleibt also nur der Fußmarsch als Option übrig.

Anzeige