Traumland auf der Bärenhöhle 2019 neu mit „Wilde Gockel“: Gockel-Reitbahn macht erste Testfahrten

AnzeigeADC3
Traumland auf der Bärenhöhle Wilde Gockel 2019
Bildquelle: Traumland auf der Bärenhöhle

Das Traumland auf der Bärenhöhle eröffnet 2019 die neue Gockel-Reitbahn „Wilde Gockel“. Nun absolvierte die familienfreundliche Attraktion ihre ersten Testfahrten mit den Mitarbeitern des Freizeitparks.

AnzeigeADC2

Nachdem das Traumland auf der Bärenhöhle erst vor kurzer Zeit eine Gockel-Reitbahn als neue Attraktion für 2019 vorstellte (wir berichteten), ist die Neuheit inzwischen schon aufgebaut und absolviert sogar erste Testfahrten. Bei der Attraktion werden Kinder, die jüngsten gemeinsam mit Erwachsenen, auf dem Rücken von übergroßen Hähnen Platz nehmen und auf einer vorgegebenen Strecke reiten können.

Innerhalb von knapp zwei Wochen wurden die Strecke der Gockel-Reitbahn komplett aufgebaut und die als Hähne gestalteten Reitgondeln auf den Schienen installiert. In einem Video zeigt der baden-württembergische Freizeitpark nun, dass die Attraktion bereits funktionstüchtig ist und die Mitarbeiter schon erste Testfahrten absolvieren durften. Auch der Attraktionsname „Wilde Gockel“ wurde enthüllt.

In der kommenden Zeit wird das Traumland auf der Bärenhöhle die Umgebung rund um die Strecke passend zur Attraktion verschönern. Derzeit befindet sich dort noch Bauschutt.

Produziert wurde das neue Fahrgeschäft vom deutschen Hersteller Metallbau Emmeln. Für die Neuheit musste die „Baumstammtretbahn“ weichen (wir berichteten).

Traumland auf der Bärenhöhle Wilde Gockel 2019

Alle Reitgondeln sind auf der Strecke installiert. (Foto: Traumland auf der Bärenhöhle)

Jetzt neu: Erfahrungen teilen und Traumland auf der Bärenhöhle bewerten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *