Erlebnispark Tripsdrill beendet Jubiläums-Saison 2019 mit Rekorden

Anzeige
Erlebnispark Tripsdrill Altweibermühle Jubiläum
Bildquelle: Erlebnispark Tripsdrill

90 Jahre Erlebnispark Tripsdrill – dieses Jubiläum wurde 2019 gefeiert. Und das mit Rekorden: Nicht nur wurden so viele Jahres-Pässe wie nie zuvor verkauft, auch hinsichtlich der Besucherzahlen werden Bestwerte erwartet.

Anzeige

In Tripsdrill steuert eine ganz besondere Saison ihrem Abschluss entgegen. 2019 hat Deutschlands erster Erlebnispark sein 90-jähriges Jubiläum gefeiert – mit aufsehenerregenden Events und spannenden Neuheiten.

Kurz vor Ende der großen Jubiläumssaison zeichnet sich eine positive Bilanz ab: „Bis Jahresende wird Tripsdrill voraussichtlich 780.000 Besucher zu verzeichnen haben – inklusive Wildparadies und Inhaber von Jahres-Pässen.“, heißt es aus Cleebronn. Die im Vorjahr erzielte bisherige Bestmarke von 765.000 Besuchern wäre damit leicht übertroffen.

Erstmals wurde außerdem die Marke von 25.000 verkauften Jahres-Pässen geknackt. Auch die Nachfrage nach Übernachtungen im Natur-Resort ist weiterhin hoch: Bis Jahresende wird mit knapp 42.000 Übernachtungsgästen gerechnet. „Viele kommen von weiter her – sowohl aus allen Teilen Deutschlands als auch aus dem Ausland.“, so der Erlebnispark Tripsdrill. Sogar Urlauber aus den Golfstaaten und aus Hongkong konnte das Natur-Resort 2019 begrüßen. Aber auch immer mehr Gäste aus der näheren Umgebung gönnen sich ein außergewöhnliches Schlaferlebnis im Baumhaus oder im Schäferwagen.

Neuheiten für 2020 in Tripsdrill in Aussicht

Bereits 2019 zur Jubiläums-Saison hätte der Erlebnispark Tripsdrill mit einer neuen Achterbahn aufwarten können. Zu Beginn der Saison wurde jedoch klar, dass die Neuheit auf sich warten lassen würde (wir berichteten). Inzwischen haben die Arbeiten auf der Baustelle aber begonnen und eine Eröffnung im Jahr 2020 scheint sicher. Offiziell hat der Erlebnispark Tripsdrill jedoch noch keine Aussage zur entstehenden Neuheit gemacht.

2019 wurde indes ein großer neuer Abenteuer-Spielplatz im Sägewerk-Stil vor der Holzachterbahn „Mammut“ errichtet.

Jetzt neu: Erfahrungen teilen und Erlebnispark Tripsdrill bewerten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.