Tropical Islands: Sauna erhält vier Sterne vom Deutschen Sauna-Bund

Anzeige
Tropical Islands Sauna Bewertung Auszeichnung SaunaSelection
Bildquelle: Tropical Islands

Der Deutsche Sauna-Bund hat die Sauna-Landschaft des Tropical Islands Resort mit vier Sternen ausgezeichnet. Damit erhält der 10.000 Quadratmeter große Bereich mit seinen sieben unterschiedlichen Saunen und Dampfbädern die Auszeichnung SaunaSelection. Ein Qualitätsversprechen an den Gast und ein großer Erfolg für das Unternehmen. Doch der zuständige SPA-Manager hat schon das nächste Ziel im Auge.

Anzeige

Geprüft werden beispielsweise Umkleiden, Wertsachenaufbewahrung, sanitäre Anlagen, Ruhe- und Abkühlbereiche, gastronomische Angebote sowie die Qualität der Aufgüsse. „Das Qualitätszeichen des Deutschen Sauna-Bundes soll den Saunagast darüber informieren, welches Angebot er in der Anlage zu erwarten hat. Es ist ein Qualitätsversprechen“, hält Dieter Gronbach, Vizepräsident des Deutschen Sauna-Bundes, fest. Die Sauna-Landschaft des Tropical Islands punktet mit gesundheitsfördernden und abwechslungsreichen Aufgüssen. Vom Bieraufguss bis hin zum Kräuterdestillat, vom salzhaltigen Nebel bis hin zu Naturaromaaufgüssen – die ständige Abwechslung bietet auch für Jahreskarten-Besitzer immer etwas Neues.

Mehr als eine Sauna

„Mit dem Qualitätszeichen SaunaSelection werden nur Saunalandschaften zertifiziert, die über mindesten drei Sauna- bzw. Schwitzräume, mehrere Badeeinrichtungen sowie Massageangebote verfügen und dem Besucher durch die Qualität und Breite des Angebotes einen Aufenthalt von mehreren Stunden ermöglichen“, fasst Dieter Gronbach zusammen. In Zusammenarbeit mit dem Partner vitavidere bietet das Tropical Islands hochwertige Pflegeanwendungen, Kosmetikbehandlungen, Massagen und Wellness-Zeremonien. Von der klassischen Massage über die Deep-Tissue-Ganzkörpermassage bis hin zur Hawaiiansichen Lomi Lomi Zeremonie begeben sich Gäste in gut geschulte Hände.

Nächstes Ziel: 5 Sterne

Die Zertifizierung des Deutschen Sauna-Bundes hat eine Gültigkeit von drei Jahren. Doch Bernd Schleif, der zuständige Spa-Manager des Tropical Islands, hat die Premium-Auszeichnung schon fest im Blick: „Wir befinden uns bereits in den Vorbereitungen für die 5-Sterne-Zertifizierung.“ Auch TI-Geschäftsführer Michiel Illy ist davon überzeugt: „Unser Personal und die Qualität unserer Produkte sind bereits top. Da sind bestimmt fünf Sterne drin. In den kommenden Jahren wollen wir uns weiter verbessern. Auch in die Saunen selbst investieren wir immer wieder, um einen hohen Standard und die Erwartungen unserer Gäste zu erfüllen“, sagt er enthusiastisch.

Die vier Sterne wurden am Tag der Verleihung gebührend gefeiert. Neben Dieter Gronbach vom Deutschen Sauna-Bund waren vitavidere-Geschäftsführer Steffen Thomas und sein Team eingeladen.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *