Anzeige

Vikingaliv

AnzeigeAS
Vikingaliv
Bildquelle: Vikingaliv
Djurgårdsvägen 48
115 2 Stockholm
Schweden
+46 8 400 229 90
(Auslandstarif Festnetz)

E-Mail
Anzeige

Im Zentrum der schwedischen Hauptstadt hat im April 2017 das Museum Vikingaliv eröffnet, das seine Besucher durch die Zeit reisen lässt. Hier dreht sich alles um die schroffen Seefahrer des Mittelalters. Auf rund 2.000 Quadratmetern wird kleinen und großen Besuchern nicht nur das Leben der Wikinger nähergebracht, auch auf Freizeitpark-Fans wartet ein echtes Erlebnis.

Die Wikinger sind zurück

Das auf der Halbinsel Djurgården gelegene Museum vermittelt die neusten Erkenntnisse aus Archäologie und Geschichte rund um die Wikinger. Die Inhalte sind kompakt zusammengefasst und spannend aufbereitet: Die Besucher können beispielsweise einen lebensgroßen Wikinger, der anhand von wissenschaftlichen DNA-Analysen eigens für Vikingaliv angefertigt wurde, treffen oder erfahren, was die Seeleute damals angebaut und gegessen haben.

Die raue See am eigenen Leib erleben

Das Herzstück von Vikingaliv bildet die elfminütige Themenfahrt "Ragnfrid's Saga". Sie versetzt die Passagiere zurück ins Jahr 963 und nimmt sie mit auf eine packende Reise durch die Wikingerzeit. Die Protagonisten, die Wikingerfrau "Ragnfrid" und ihr Ehemann "Harald", machen an unterschiedlichen Stationen im Alltag der Seeräuber Halt – Besucher können etwa den Sklavenhandel oder die Entstehung religiöser Praktiken direkt miterleben.

Die Themenfahrt führt dabei quer durch Europa: von der schwedischen Provinz Uppland über das baltische Meer bis ins frühere Konstantinopel. Dabei werden die Passagiere mit der schroffen See konfrontiert – ein stürmisches Abenteuer für Klein und Groß, das zum Mitfiebern einlädt. Verschärft wird das Szenario durch wilde Wikingerkämpfe. Bis zum Ende bleibt es spannend, ob "Harald" überleben wird.

Das Vikingaliv bietet lehrreiche und zugleich packende Unterhaltung für die ganze Familie. Die Besucher erhalten einen breiten Einblick in die Wikingerwelt inklusive aufregender Machtkämpfe und den alltäglichen Herausforderungen, die die Seeräuber ereilten. Die spannende Themenfahrt sorgt zudem für Action und Fahrspaß.

Eintritt für Kinder ab 119,00 Schwedische Kronen,
Preis für Erwachsene ab 159,00 Schwedische Kronen.
» alle Vikingaliv-Eintrittspreise
Map Data
Map data ©2016 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google Imagery ©2016 , AeroWest, DigitalGlobe, GeoBasis-DE/BKG, GeoContent, Landsat
Map DataMap data ©2016 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google Imagery ©2016 , AeroWest, DigitalGlobe, GeoBasis-DE/BKG, GeoContent, Landsat
Map data ©2016 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google Imagery ©2016 , AeroWest, DigitalGlobe, GeoBasis-DE/BKG, GeoContent, Landsat
  • im April 2017 eröffnetes Wikinger-Museum
  • im Zentrum von Stockholm gelegen
  • rund 2.000 Quadratmeter groß
  • Ausstellung gibt Einblick in den Alltag der Wikinger
  • elfminütige Themenfahrt "Ragnfrid's Saga"
Anzeige