„Vogel Rok“ in Efteling im Herbst 2018 fast zwei Monate geschlossen: Indoor-Achterbahn wird gewartet

AnzeigeADC3
Vogel Rok in Efteling - Adler-Eingang
Bildquelle: Thomas Frank, Parkerlebnis.de

Wer Efteling im Herbst 2018 besucht, könnte bei der Indoor-Achterbahn „Vogel Rok“ vor geschlossenen Toren stehen: Die Attraktion wird fast zwei Monate lang für Wartungsarbeiten geschlossen sein.

AnzeigeADC2

Update: Der Schließungszeitraum wurde geändert. „Vogel Rok“ bleibt nun von 8. Oktober bis 29. November 2018 geschlossen.

Ursprüngliche Meldung:

365 Tage im Jahr begrüßt Efteling, der größte Freizeitpark der Niederlande, seine Besucher. Es gibt keine Winterpause wie in den meisten anderen Freizeitparks, in der umfangreichere Wartungsarbeiten an Attraktionen durchgeführt werden können. Deshalb werden Fahrgeschäfte planmäßig, meist über die Nebensaison verteilt, gewartet. Bei der Indoor-Achterbahn „Vogel Rok“ steht im Herbst 2018 eine lange Schließzeit bevor: Die Indoor-Achterbahn wird fast zwei Monate lang geschlossen sein.

Wer bei einem Besuch in Efteling nicht auf „Vogel Rok“ verzichten möchte, der sollte seinen Besuch vor dem 17. September oder nach dem 9. November 2018 planen. In diesem Zeitraum wird „Vogel Rok“ planmäßig geschlossen sein und Besuchern nicht zur Verfügung stehen.

Im Herbst 2018 außerdem für mehrere Tage geschlossen sein werden auch „Villa Volta“, „De Oude Tufferbaan“, „Spookslot“, „Polka Marina“, „Droomvlucht“ und „Kinderspoor“. Für mehrere Wochen ausfallen wird zudem „Fata Morgana“. Eine Übersicht aller geplanten Schließungen hält der Kalender der Wartungsarbeiten auf der Homepage von Efteling bereit.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Tickets ab 36,00 Euro sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *