Walibi Rhône-Alpes präsentiert neue Artworks für rasante Groß-Achterbahn für 2019

Anzeige
Walibi Rhône-Alpes Infinity Coaster Artwork 2019
Bildquelle: Walibi Rhône-Alpes

In Walibi Rhône-Alpes soll bis 2019 eine neue Achterbahn entstehen, die durch besondere Fahrelemente punkten wird. Jetzt wurden neue Artworks zur Groß-Attraktion im französischen Freizeitpark gezeigt.

Anzeige

Walibi Rhône-Alpes eröffnet 2019 eine neue Achterbahn, die mit mehreren ungewöhnlichen Streckenelementen aufwarten soll und vom deutschen Hersteller Gerstlauer produziert wird (wir berichteten). Nun zeigte der französische Freizeitpark neue Artworks, die das Erscheinungsbild der Attraktion selbst sowie des umliegenden Bereichs präsentieren.

Die Artworks geben vor allem einen Einblick in den geplanten Streckenverlauf der Achterbahn, zu dessen Beginn ein vertikaler Lifthill Fahrgäste auf 31 Meter Höhe befördert. Anschließend rasen sie eine äußerst steile Abfahrt hinunter und erleben mit einer Spitzengeschwindigkeit von 85 km/h mehrere Überkopf-Elemente, in denen Gäste nur vom Bügel gehalten werden.

Walibi Rhône-Alpes Infinity Coaster Artwork 2019

Der imposante Lifthill wird schon von Weitem zu sehen sein. (Foto: Walibi Rhône-Alpes)

Kurz vor dem Ende der Fahrt rast der Zug überkopf in eine in die Höhe schießende Gerade, an welcher sich keine weiteren Schienen anschließen, sodass die Gäste wieder rückwärts zurückrollen. Ein Bremsabschnitt mitten auf der Strecke nimmt dem Zug aber kurz darauf die Geschwindigkeit und ein Transfergleis befördert ihn zurück zum Ausgangspunkt.

Walibi Rhône-Alpes Infinity Coaster Artwork 2019

Die Achterbahn soll ein prägnantes Erscheinungsbild erhalten. (Foto: Walibi Rhône-Alpes)

Die Strecke der Achterbahn, die der Hersteller Gerstlauer in seinem Katalog als Infinity Coaster bezeichnet, besitzt eine Länge von 575 Metern. Achterbahnen derselben Art befinden sich als „Gold Rush“ zum Beispiel in Slagharen und als „Kärnan“ im deutschen Hansa-Park.

Walibi Rhône-Alpes Infinity Coaster Artwork 2019

Der Eingang der Achterbahn wird von einem Sumpf umgeben. (Foto: Walibi Rhône-Alpes)

Neben der großen Achterbahn soll 2019 auch der in diesem Jahr eingeweihte Themenbereich „Festival City“ erweitert werden. Konkret sind ein Teetassen-Karussell und ein neues Restaurant geplant (wir berichteten). Der Freizeitpark feiert 2019 sein 40. Jubiläum.

Walibi Rhône-Alpes Infinity Coaster 2019 Baustelle

Die Bauarbeiten für die Neuheit haben bereits begonnen. (Foto: Walibi Rhône-Alpes)

Jetzt neu: Erfahrungen teilen und Walibi Rhône-Alpes bewerten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *