Neue Welcome Card Ruhr bietet auch Vorteile für Freizeitparks in Nordrhein-Westfalen

AnzeigeADC
Welcome Card Ruhr Freizeitpark-Vorteile
Bildquelle: Ruhr Tourismus GmbH (RTG)

Für Besucher des Ruhrgebiets gibt es ab sofort das neue Touristen-Ticket Welcome Card Ruhr. Das ermöglicht nicht nur die unbegrenzte Fahrt mit dem öffentlichen Nahverkehr, sondern auch Vorteile bei vielen Ausflugszielen – darunter auch Freizeitparks.

AnzeigeADC

Wer das Ruhrgebiet besucht, kann sich ab sofort die Welcome Card Ruhr sichern. Dabei handelt es sich um ein Touristen-Ticket, das bei der sorgenfreien Entdeckung der Region helfen soll. Je nach Variante können damit bis zu 72 Stunden lang der Nahverkehr genutzt und beim Eintritt bei vielen teilnehmenden Ausflugszielen gespart werden.

Unter den Attraktionen befinden sich auch einzelne Tier- sowie Freizeitparks in Nordrhein-Westfalen:

Während der Eintritt in den Tierpark Bochum bei Vorlage der Welcome Card Ruhr frei ist, wird der Eintrittspreis beim Movie Park Germany oder Grusellabyrinth halbiert. Mit der Welcome Card Ruhr sparen Besucher hier jeweils 50 Prozent.

Movie Park Germany Brunnen mit Logo

Der Eintritt in den Movie Park Germany kostet mit der Welcome Ruhr Card nur den halben Preis. (Foto: Kevin Graap, Parkerlebnis.de)

Zu beachten ist dabei, dass es drei Varianten der Welcome Card Ruhr gibt, die jeweils unterschiedliche Geltungsbereiche abdecken: West, Süd und Ost. Während der Vorteil für den Movie Park Germany sowie die Ermäßigung beim Grusellabyrinth NRW mit jeder der drei Varianten genutzt werden kann, lässt sich der Tierpark Bochum nur mit der Süd- und Ost-Ausführung kostenfrei besuchen.

Die Welcome Card Ruhr gibt es zum Preis von 25 Euro, 35 Euro oder 45 Euro – gültig für 24, 48 oder 72 Stunden.

Neben den vorgestellten Freizeitparks nehmen auch viele andere Ausflugsziele im Ruhrgebiet teil und bieten Vorteile bei Vorlage der Welcome Card Ruhr – darunter das Gasometer Oberhausen, das GOP Varieté-Theater Essen, das Zeiss Planetarium Bochum oder die Ruhrtalbahnen in Witten und Hagen. Details zum Angebot hält die Homepage von Ruhr Tourismus bereit.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *