Nijigen no Mori plant 2020 neuen Themenbereich mit weltweit größter Godzilla-Figur

Anzeige
Nijigen no Mori Godzilla-Themenbereich 2020
Bildquelle: Nijigen no Mori

Der japanischen Freizeitpark Nijigen no Mori hat einen neuen Godzilla-Themenbereich für 2020 angekündigt. Dafür soll die weltweit größte Figur des japanischen Filmmonsters errichtet werden.

Anzeige

Der Freizeitpark Nijigen no Mori in Japan hat für das Jahr 2020 einen neuen Godzilla-Themenbereich angekündigt. Das japanische Monstrum soll dort in einer überdimensionalen Lebensgröße aufgestellt werden und dadurch alle Rekorde brechen und die größte Godzilla-Figur der Welt werden.

Nijigen no Mori eröffnete im Jahr 2017 auf der japanischen Insel Awaji-Shima und führt die Besucher mit seinen Themenbereichen und Attraktionen in die populäre Welt der Mangas und Anime. Der geplante Themenbereich wird den Namen „Godzilla Interception Operation Awaji“ tragen.

Nijigen no Mori Godzilla-Themenbereich 2020

Die übergroße Godzilla-Figur soll die weltweit größte ihrer Art werden. (Foto: Nijigen no Mori)

Für die übergroße Figur hat sich der Freizeitpark eine eigene Hintergrundgeschichte ausgedacht, in der die Insel Awaji von Godzilla angegriffen wurde und nur durch eine Betäubungsrakete gestoppt werden konnte. Bewegungslos harrt das betäubte Monster nun aus, doch niemand ist sich sicher, wann er wieder zu Bewusstsein kommen wird. Um dem entgegenzuwirken werden die Besucher dazu aufgerufen, der Regierung bei der Abwehr von Godzilla zu helfen.

Das Godzilla-Replik wird 20 Meter hoch, 25 Meter breit und 55 Meter lang sein. Die Parkgäste werden sich an einer Zipline in den Körper des Filmmonsters stürzen und an einem interaktiven Shooting-Game teilnehmen können.

Nijigen no Mori Godzilla-Themenbereich 2020

Im Außenbreich der Figur wird es ein interaktives Shooting-Game geben, bei dem man die Welt vor Godzilla retten muss. (Foto: Nijigen no Mori)

Weiterhin wird der Themenbereich auch mit einem Souvenirladen und einem Restaurant ausgestattet sein.

Der neue Godzilla-Bereich samt übergroßer Figur soll im Sommer 2020 für die Besucher geöffnet werden.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *