Wildparadies Tripsdrill 2018 neu mit Fütterung der Wildkatzen anlässlich Tier des Jahres

AnzeigeADC
Erlebnispark Tripsdrill Wildkatze Baby
Bildquelle: Erlebnispark Tripsdrill

Die Wildkatze ist das Tier des Jahres 2018. Zu diesem Anlass veranstaltet das Wildparadies Tripsdrill 2018 neu öffentliche Fütterungen der Wildkatzen – allerdings nur in den Ferien.

AnzeigeADC

Tripsdrill bietet zwei Parks zum Preis von einem: Beim Besuch des Erlebnisparks ist nämlich auch der Eintritt ins zugehörige Wildparadies enthalten. Elegante Flugmanöver lassen sich bei der Greifvogel-Flugschau auf der Falknertribüne bestaunen. Diese findet in den Ferien täglich um 11:30 und 15:30 Uhr statt. Täglich um 14:30 Uhr (außer freitags) gewährt die Fütterung von Wolf, Luchs, Bär & Co einen unterhaltsamen und lehrreichen Einblick in das Leben der einheimischen Beutegreifer.

Neu in diesem Jahr: Die Wildkatze ist Tier des Jahres 2018. Aus diesem Grund gibt es am Gehege der Wildkatzen an allen Ferientagen eine zusätzliche Fütterung um 17 Uhr. Hier kann man beobachten, wie geschickt sich die gestreiften Jäger ihre Leckerbissen im Sprung schnappen.

Weiteres Natur- und Lernerlebnis im Wildparadies Tripsdrill bieten der Walderlebnis- und der Barfußpfad sowie der große Abenteuerspielplatz.

Und wer auch nachts der Natur ganz nah sein möchte, kann die naturnahen Übernachtungsmöglichkeiten in Baumhaus oder Schäferwagen im Erlebnispark Tripsdrill nutzen.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Tickets ab 27,90 Euro sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *