AnzeigeADC2

Wildpark an den Eichen

AnzeigeAS
Wildpark an den Eichen
Bildquelle: Parkerlebnis.de
Albin-Kitzinger-Straße
97422 Schweinfurt
Deutschland
Bayern
09721 4727839
(Ortstarif)

E-Mail
AnzeigeADC2

Der Wildpark an den Eichen erstreckt sich über ein 18 Hektar großes Gelände in Schweinfurt. Versteckt am Stadtrand, in einem lauschigen Wald, tauchen die Besucher hier ein ins idyllische Grün, ins Reich der Tiere und Pflanzen. Im Wechsel der Jahreszeiten findet hier ein kostenlos Unterhaltungsprogramm statt, das zum ständigen Wiederkehren einlädt.

43 verschiedene Tierarten hautnah erleben

Nachdem im zweiten Weltkrieg der Privatzoo in den Wehranlagen Schweinfurts zerstört wurde, entstand 1962 an Stelle von diesem ein Waldspielplatz mit Tiergehege. In den 90er Jahren wurde dieser ausgebaut und mit weiteren Attraktionen ergänzt. Heute zeigt der Wildpark 43 verschiedene Tierarten und bietet etwa 460 Tieren ein Zuhause. Dazu gehören über 14 Vogelarten, zahlreiche Huftiere und Damwild sowie einige Kleintiere. Besonders beliebt dabei sind die zotteligen Hochlandrinder, die anmutigen Schneeeulen und die dicken Hängebauchschweine. Während man im Luchsgehege seine guten Augen bei der Suche nach den scheuen Tieren unter Beweis stellen kann, darf man im Streichelzoo die Tiere ganz aus der Nähe betrachten. Wer dabei noch etwas Futter mitbringt (vor Ort zu kaufen), sieht sich schnell von zahlreichen hungrigen Ziegen umringt. Ruhiger geht es bei den Wildschweinen zu, denen von „Burg Schweinstein“ aus beim Schlammwälzen zugeschaut werden.

Rutschspaß auf dem Wasserspielplatz

Zahlreiche Attraktionen für Groß und Klein sind über das ganze Gelände des Wildparks verteilt. Angefangen bei einem Minigolfplatz, über eine Bocciabahn, bis hin zu einem Skulpturenpark, bietet der Wildpark viele Unterhaltungsmöglichkeiten. Während die Erwachsenen vielleicht im Kneipp-Becken waten, zieht es die Kinder eher an den Wasserspielplatz, der mit Planschbecken, Rutschen und Tunneln lockt. Außerhalb der Badesaison gibt es für die Kleinen jedoch auch genug Platz zum Spielen auf mehreren Themenspielplätzen. So viel Spielen und Erleben macht natürlich auch hungrig. Deshalb gibt es für alle, die sich ihr Picknick nicht selbst mitgebracht haben, eine Waldschänke mit Snacks und Getränken sowie ein an das Gelände angrenzendes Restaurant.

Natur pur mit genug Platz zum Spielen, Toben und Entspannen, das gibt es im Schweinfurter Wildpark an den Eichen. In diesem Wildgehege mit integrierter Freizeitanlage kann man problemlos den ganzen Tag verbringen, ohne dass Langeweile aufkommt.

Eintritt für Kinder ab 0,00 Euro,
Preis für Erwachsene ab 0,00 Euro.
» alle Wildpark an den Eichen-Eintrittspreise
Map Data
Map data ©2016 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google Imagery ©2016 , AeroWest, DigitalGlobe, GeoBasis-DE/BKG, GeoContent, Landsat
Map DataMap data ©2016 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google Imagery ©2016 , AeroWest, DigitalGlobe, GeoBasis-DE/BKG, GeoContent, Landsat
Map data ©2016 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google Imagery ©2016 , AeroWest, DigitalGlobe, GeoBasis-DE/BKG, GeoContent, Landsat
  • 18 Hekter großes Gelände
  • 43 verschiedene Tierarten
  • ca. 460 Wildtiere
  • Ein Wasserspielplatz und mehrere Themenspielplätze
  • kostenlos und 365 Tage im Jahr geöffnet
AnzeigeADC2