Worlds of Fun lädt 2020 neu auf „Riptide Raceway“-Rutsche zu Duellen ein

Anzeige
Worlds of Fun 2020 Riptide Raceway Artwork
Bildquelle: Worlds of Fun

Worlds of Fun erweitert seinen Wasserpark 2020 um eine Wettkampf-Matten-Wasserrutsche. Beim „Riptide Raceway“ können sich bis zu vier Badegäste duellieren.

Anzeige

Ein Wettrutschen auf Matten, auf dem Bauch liegend aus 16,5 Metern Höhe – das wird Worlds of Fun 2020 neu mit der „Riptide Raceway“-Rutsche bieten. Der Freizeitparks in Kansas City im US-Bundesstaat Missouri hat damit eine Neuheit für seinen Wasserpark Oceans of Fun angekündigt.

„Mit seinen spannenden Richtungswechseln und Wettbewerb-Elementen ist der ‚Riptide Raceway‘ sicherlich ein sofortiger Fan-Favorit“, sagt Tony Carovillano, Vice President und General Manager von Worlds of Fun. „Wir sind ständig auf der Suche nach neuen Wegen, um unsere Gäste zu begeistern, sei es mit einer Veranstaltung wie dem internationalen Straßenfestival ‚Grand Carnivale‘, das in diesem Sommer sein Debüt gab, mit großartigen neuen Restaurants oder jetzt mit dieser aufregenden Attraktion des Wasserparks. Unsere Sammlung von Attraktionen, Rutschen und immersiven Veranstaltungen bietet eine komplette Palette an Familienunterhaltung, die in der Region ihresgleichen sucht.“

Vier Personen schwingen sich in einer Höhe von etwa fünf Stockwerken auf die Matten und durchfahren die kurvige Rutschrecke in einer Röhre. Jeweils zwei der Rutschbahnen laufen dabei parallel; die Zweier-Paare sind spiegelverkehrt gestaltet.

Die „Riptide Raceway“-Rutsche wird vom kanadischen hersteller WhiteWater geliefert. Die Eröffnung ist für den Sommer 2020 geplant. Eine ähnliche Anlage entsteht mit dem „Boogie Board Racer“ für 2020 auch im Schwesterpark Carowinds.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *