Wunderland Kalkar lädt zum „Jobberday“ 2020 ein

Anzeige
Wunderland Kalkar Jobberday
Bildquelle: Wunderland Kalkar
Anzeige

Im Wunderland Kalkar werden wieder zahlreiche Jobs für alle Altersklassen angeboten. Der alljährliche "Jobberday" findet am Samstag, den 7. März 2020 statt.

„Komm mit ins Wuuuunderland“, sang Entertainer und Moderator Willi Girmes schon vor Jahren – ein Ruf, dem sicherlich auch 2020 wieder viele folgen werden. Bereits am Samstag, den 7. März 2020 stehen die Türen des Hotel-, Business- und Freizeitkomplexes von 11 bis 16 Uhr weit offen, denn dann findet der alljährliche „Jobberday“ statt. Er ist quasi der inoffizielle Startschuss der Parksaison, die schon knapp einen Monat später beginnt. Ein großes freundliches Team freut sich auf engagierte Verstärkung. Zudem warten tolle Herausforderungen.

Chancen auf einen vielseitigen Aushilfsjob hat jeder, vom Studenten bis zum 50+ler. Eine Altersbegrenzung nach oben hin gibt es nicht. Auch sozialversicherungspflichtige Festverträge auf Gleitzonenbasis oder 30/40-Stunden-Verträge werden vergeben. Im Angebot sind sowohl Tätigkeiten unter der Woche als auch Wochenend- und Ferienjobs für die Saison in Kernie´s Familienpark vom 10. April (Karfreitag) bis zum 25. Oktober 2020 – aber auch solche im Hotel- und Messebereich über die Saison hinaus. Im persönlichen Gespräch darf dann ganz locker ein wenig über sich selbst erzählt werden – im Gegenzug sind auch Fragen willkommen. Je größer das Interesse, umso besser. Hat der potentielle Kollege oder die Kollegin bereits ein wenig Erfahrung in bestimmten Bereichen? Das wird gern gesehen, ebenso wie übersichtliche Bewerbungsunterlagen. Natürlich sind auch alle herzlich eingeladen, die bereits im Wunderland Kalkar gearbeitet haben.

Wer als Gast hierhin kommt möchte Freizeitspaß erleben, Urlaub machen oder ist in Sachen Business auf Fach- und Verbrauchermessen unterwegs. Umso besser, wenn freundliche und flexible Mitarbeiter den Aufenthalt noch angenehmer gestalten.

Folgende (Aushilfs-)Tätigkeiten sind im Wunderland Kalkar und in Kernie´s Familienpark zu besetzen:

  • an der Kasse
  • im Souvenirshop
  • in der Fahrgeschäft-Betreuung
  • im Kart-Bereich
  • in der Hotel- und Parkanimation
  • im häuslichen Dienst
  • im gastronomischen Bereich
  • Familienpark Gastronomie
  • Service Restaurants
  • Küche
  • Kneipenstraße
  • im Auf- und Abbau im Messe- und Kongresszentrum sowie für Events

Schüler, die in den Ferien im Gastronomiebereich arbeiten wollen, müssen zum Zeitpunkt des Arbeitsantritts bereits 16 Jahre alt sein. Zudem erfordern manche Einsätze im Familienpark oder in anderen Bereichen die Volljährigkeit (u.a. Betrieb der Fahrgeschäfte, in der Kneipenstraße sowie auf der Kartbahn erst ab 18 Jahren aufwärts). Auch sind Deutsch- oder Niederländischkenntnisse erwünscht.

Bei gegenseitigem Interesse am 7. März 2020 erfolgt schnellstmöglich die Einladung zu einem konkreten Vorstellungstermin.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Tickets ab 21,95 Euro sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.