Erster Zombie Apocalypse Park zur Eröffnung 2020 in Dubai geplant

Anzeige
Zombie Apocalypse Park Ankündigung
Bildquelle: Nakheel Mall

Auf mehr als 6.000 Quadratmetern entsteht für 2020 im Einkaufszentrum The Night Market in Dubai der Zombie Apocalypse Park mit zwölf Attraktionen. Die Besucher dürfen sich unter anderem auf ein VR-9D-Kino und Paintball freuen.

Anzeige

In Zusammenarbeit der Unternehmen Nakheel Mall und Sharjah Golf & Shooting Club entsteht zur Eröffnung im Jahr 2020 im Einkaufszentrum The Night Market in Dubai auf mehr als 6.000 Quadratmetern Fläche der Zombie Apocalypse Park, ein Unterhaltungsbereich mit zwölf interaktiven Attraktionen und Aktivitäten.

Der Zombie Apocalypse Park soll seinen Besuchern nach eigenen Angaben unter anderem Escape-Rooms, einen Bereich zum Axt-Werfen und Bogenschießen, Laser-Tag sowie ein Maislabyrinth bieten. Unterstützt wird das Konzept durch die „Glow-in-the-Dark“-Technologie, bei der Wände und Gegenstände durch eine spezielle chemische Mischung zum Leuchten gebracht werden.

„Der Zombie Apokalypse Park wird ein großer Anziehungspunkt sein und Touristen, Unternehmen und Schulen für Teambuilding-Veranstaltungen sowie Familien und Einzelpersonen für eine neue Art von Unterhaltung anziehen. Wir freuen uns, mit dem Sharjah Golf & Shooting Club bei unserem neuesten Projekt zusammenzuarbeiten“, sagt Omar Khoory, Geschäftsführer von Nakheel Malls.

Deira Island Artwork

Auf Deira Island entstehen auf über 67 Hektar zahlreiche Geschäfte und Attraktionen. (Foto: Nakheel Mall)

The Night Market, der Einkaufszentrums-Komplex auf Deira Island, in dem der Zombie Apocalypse Park entsteht, befindet sich aktuell noch im Bau. Auf einer Fläche von 67 Hektar sollen insgesamt über 5.000 Geschäfte, Restaurants, Cafés und Attraktionen entstehen.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.