Zoo Osnabrück lädt zum Winterzauber 2019/2020 – Öffnungszeiten und Infos

Anzeige
Zoo Osnabrück Winterzauber Rutschbahn
Bildquelle: Hanna Rickert, Zoo Osnabrück

Bis Ende März 2020 lädt der Zoo Osnabrück zum Winterzauber ein. Neu in der Winter-Saison 2019/2020 ist der zehn Meter hohe Kletterturm „The Rock“. Alle Infos zu Preisen, Öffnungszeiten und Programm.

Anzeige

Vom 21. Dezember 2019 bis 29. März 2020 warten winterliche Aktivitäten beim Winterzauber auf die Besucher des Zoo Osnabrück. Besucher können klettern, balancieren und rutschen – erstmals steht der zehn Meter hohe Kletterturm „The Rock“ im Zoozentrum.

Mit Reifenrutsche, Winterkletterwald und einem nostalgischen Holzkarussell lohnt sich ein Zoobesuch in der kalten Jahreszeit gleich doppelt. „In diesem Jahr wartet wieder der ‚Winterzauber‘ auf unsere Besucher – und das sogar bis Ende März“, eröffnet Margarita Weißbäcker, Veranstaltungskauffrau im Zoo Osnabrück. „Pünktlich zu den Weihnachtsferien beginnt die Veranstaltung am 21. Dezember und findet bis zum 6. Januar sogar täglich statt. Dem Familienausflug zwischen den Feiertagen steht also nichts im Wege“, so Weißbäcker weiter.

Besucher können durch die verschiedenen Tierwelten spazieren und Rentiere, Elefanten und Co. beobachten. Anschließend warten die winterlichen Aktionen im Zoozentrum am Affentempel sowie an der Zoo-Gaststätte. „Gegen einen kleinen Betrag von 1 beziehungsweise 2 Euro können Jung und Alt auf Reifen eine Rutsche hinuntersausen, Karussell fahren oder auch im Kletterwald ihr Können beweisen“, freut sich die Veranstaltungskauffrau. Am Eingang erhalten Besucher mit Tageskarten pro Kind 2 Zoo-Taler, mit denen die Aktionen genutzt werden können.

Zoo Osnabrück Winterzauber Kletterwald

Der Kletterwald ist eine der besonderen Attraktionen des „Winterzauber“ im Zoo Osnabrück. (Foto: Hanna Räckers, Zoo Osnabrück)

Winterliche Aktionen und wärmender Punsch

Erstmals wird im Herzen des Zoos auch der 10 Meter hohe Kletterturm „The Rock“ aufgebaut. Weißbäcker erklärt: „An einer nachgestellten Felswand können Kinder und Jugendliche an Griffen hinaufklettern und versuchen den Gipfel zu erreichen. Durch ein Seil gesichert kommen alle am Ende wieder heil unten an. Nachdem bei einer Karussellfahrt Kinderherzen höherschlagen und alle vom Reifenrutschen außer Atem sind, können sich die Besucher am Affentempel oder in der Zoogaststätte an einem Glühpunsch aufwärmen.“ Im Zoozentrum am Affentempel haben die Aktivitäten während der Weihnachtsferien (21. Dezember bis 6. Januar) täglich von 11 Uhr bis 16 Uhr geöffnet, ab dem 7. Januar immer samstags und sonntags zu den gleichen Uhrzeiten. Heiligabend und Silvester haben der Zoo und der Winterzauber jeweils bis 14 Uhr geöffnet.

Winterzauber 2019/2020 im Zoo Osnabrück – Fakten

  • von 21. Dezember 2019 bis 29. März 2020
  • 11 Uhr bis 16 Uhr
  • in den Ferien täglich (21. Dezember bis 6. Januar), ab dem 7. Januar immer samstags und sonntags
  • Heiligabend und Silvester (24. Dezember und 31. Dezember), 11 Uhr bis 14 Uhr

Aktionsfläche am Affentempel mit

  • Reifenrutsche (1 Euro)
  • Kinderkarussell (1 Euro)
  • Kletterberg „The Rock“ (2 Euro)

Aktionsfläche an der Zoo-Gaststätte mit Winterkletterwald (2 Euro). Zoo-Gaststätte und Gastro am Affentempel haben während des Winterzaubers geöffnet (witterungsbedingte Änderungen sind möglich). Gäste mit Tageskarten erhalten pro Kind zwei Zoo-Taler am Eingang. Jahreskarten und Tagestickets sind während der regulären Öffnungszeiten gültig.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schlagworte:

Teile diesen Beitrag und unterstütze uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *