Zoo Rostock feiert Frühlingsfest 2019 mit buntem Programm

Anzeige
Zoo Rostock - Schubkarrenrennen beim Frühlingsfest 2017
Bildquelle: Zoo Rostock/Joachim Kloock

Am 1. Mai 2019 findet das alljährliche Frühlingsfest im Zoo Rostock statt und die Besucherinnen und Besucher erwartet ein buntes Programm mit viel Spiel, Spaß und Musik.

Anzeige

Das Frühlingsfest beginnt am 1. Mai 2019 um 9 Uhr mit dem traditionellen Saisonstart der Zooimkerei. Während des Sommers haben die Gäste des Zoos am Bienenwagen dann wieder die Gelegenheit, viel Interessantes über die emsigen Bienen zu lernen und die Tiere zu beobachten. In direkter Nachbarschaft am Atelier Natur beginnt anschließend die große Kinderwagenparade durch den Zoo.

Gemeinsam mit dem Landespolizei-Orchester geht es um 10:30 Uhr los. Alle Besucherinnen und Besucher, die mit Kinderwagen in den Zoo kommen, zahlen von 9 Uhr bis 10:30 Uhr nur den Kindereintrittspreis.

Um 13 Uhr wird dann das Foto des Jahres enthüllt. Motto des Wettbewerbs war im vergangenen Jahr „Tiere im und am Wasser“.

Auf dem Veranstaltungsplatz sorgt Radio Teddy von 10 bis 16 Uhr für Stimmung. Mit Kinderschminken, Ponyreiten, Glücksrad, Malstation, dem Basteln von Frühlingsdeko und vielem mehr gibt es hier alles, was Kinderherzen höher schlagen lässt.

Programm zum Frühlingsfest 2019 im Zoo Rostock:

  • 09:00 Uhr: Saisonstart der Zooimkerei
  • 10:00 Uhr: Treff zur Kinderwagenparade am Atelier Natur
  • 10:30 Uhr: Beginn der Kinderwagenparade mit dem Landespolizeiorchester
  • 13:00 Uhr: Enthüllung des Fotos des Jahres 2018
  • 14:00 Uhr: Tiere hautnah
  • 10:00 – 16:00 Uhr: Ponyreiten, Frühlingsdeko basteln, Quiz und Kräutersalz herstellen mit dem IGA-Park, Glückrad, Mal- und Bastelstation mit Radio Teddy, Selbsterzeugerstände mit regionalen Produkten vom Großmarkt Rostock, Rehahundeschule Cammin uvm.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *