[Movie Park Germany] Allgemeines Neuigkeiten-Thema

Dieses Thema im Forum "Deutsche Freizeitparks" wurde erstellt von Thomas, 14. Dezember 2015.

  1. oligo

    oligo Well-Known Member

    Die Uhr für die"Showzeiten"?
    Die ist definitiv verschwunden, wie ich es mir schon gedacht habe, war es eine (meiner Meinung nach gute) Lösung für die leereren Tage in der Nebensaison.
    Man steht wieder normal in der Warteschlange an, was an vollen Tagen denke ich auch sinnvoll ist.

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.

     
    Nick, Timur und Alex gefällt das.
  2. Timur

    Timur Moderator

    Dass die Uhr verschwunden ist, kann ich bestätigen. War heute im Park und der Lost Temple wurde, wie in der letzten Saison, sehr gut angenommen. Über eine Stunde Wartezeit.

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.



    Des Weiteren sind mir zwei wirklich erfreuliche Neuigkeiten aufgefallen:

    "Bitte, nutzt eure Phantasie!"... Ja, ihr lest richtig. Nach jahrelangem Schweigen des Drachen im Mystery River, spricht dieser (endlich) wieder!

    Die zweite und größte Neuerung ist, dass der 3D-Effekt beim Lost Temple nun endlich vollständig funktioniert (zumindest im hinteren Wagen, vorne bin ich heute nicht gefahren). Leider funktioniert ein Beamer auf der linken Seite nicht so ganz wie er soll, und sendet das Bild recht grünlich... Das wird demnächst aber sicherlich behoben.

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.



    Als kleine Randnotiz: Der 3D-Effekt beim Lost Temple funktionierte bisher nur an den Seiten. Wenn man nach vorne geschaut hat, hat sich die 3D-Brille immer wieder ausgeschaltet (es werden Shutterbrillen verwendet... Diese sind ein- und ausschaltbar...).
     
    Alex, oligo und Thomas gefällt das.
  3. oligo

    oligo Well-Known Member

    Ich war heute zufällig auch im Park.

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.


    Stimmt, der Drache spricht wieder und die Musik in der Kuppel ist endlich auf eine gute Lautstärke angepasst worden.

    Außerdem ist mir aufgefallen, dass das Bermuda Dreieck wieder mit einer deutlich höheren Kapazität fährt, es stehen zwar immer noch Schilder, auf denen steht, dass weniger Boote fahren, allerdings fahren bis auf wenige Boote im Moment zumindest alle, tippe darauf, dass es damit zusammenhängt, dass aktuell auf der Baustelle nicht gearbeitet wird und man die Grenzen der Leitungen genauer kennt.

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.

     
    Timur gefällt das.
  4. Alex

    Alex Redakteur Mitarbeiter

    In einem Interview von derwesten.de erzählt Thorsten Backhaus einiges über die aktuelle Saison: das neue Grusel-Labyrinth The Walking Dead Breakout sowie die überarbeitete Stuntshow kommen sehr gut bei den Besuchern an und der Park kann wohl immer mehr Gäste begrüßen, die im Freizeitpark mehr als einen Tag verbringen - dadurch besitzt der Park auch schon 50 Partnerhotels, zu Beginn waren es noch neun Hotels. Außerdem interessant, dass 25 bis 30 Prozent aller Besucher inzwischen aus der Niederlande kommen.

    Trotz dieser positiven Trends ist Backhaus momentan nicht wirklich mit dem Sommer zufrieden - das Wetter hält viele potenzielle Gäste von einem Parkbesuch ab. Um trotzdem noch Großattraktionen eröffnen zu können, werden außerdem ab 2017 im Zuge der neuen Achterbahn wahrscheinlich die Eintrittspreise erhöht - die Erhöhung soll allerdings moderat ausfallen und Vergünstigungen bietet man dann ja auch immer noch an.
     
    oligo gefällt das.
  5. oligo

    oligo Well-Known Member

    Aktuell gibt es im Park wieder eine tägliche Character Show.
    Diese unterscheidet sich aber sehr von der alten , die teilnehmenden Charaktere sind zum Teil andere (Cosmo&Wanda) und auch der Stil der Show ist eine völlig andere.
    Es wird immer noch gesungen und getanzt allerdings nicht zu Nickelodeon Liedern, sondern zu Chart Songs wie "Happy" oder "Shake it Off".
    Ausserdem "sprechen" die Charaktere kaum bis gar nicht mehr, dafür der Entertainer ohne Kostüm um so mehr.
     
  6. Timur

    Timur Moderator

    Mir sind heute ein paar weitere Neuerungen im Park aufgefallen:

    An den Kassen hängen nun Fernseher, die einem aktuelle Infos, wie Eintrittspreise, geschlossene Attraktionen, o. Ä. anzeigen:

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.



    In der Stunt Show sind noch drei weitere neue Fahrzeuge im Einsatz: Ein silbernes Auto, ein neues Motorrad und ein Traktor. (Ja, ein Traktor!

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.

    )

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.



    Der Traktor trägt keinen wirklichen Teil zur eigentlichen Story bei, sondern wird nur am Ende genutzt, wenn alle Fahrzeuge nochmal auf die "Bühne" gebracht werden. Des weiteren wurde, wegen dem Traktor, eine neue, längere, Rampe errichtet. Diese ist auf den Bildern jeweils im Hintergrund zu sehen.


    Kann ich bestätigen. Die Bühne wurde übrigens etwas "aufgehübscht"... auf dieser steht nämlich eine überdimensionale Discokugel, die aufklappbar ist. Wenn diese geöffnet ist, kommt der Charakter Plankton aus der Kinderserie Spongebob Schwammkopf hervor. Dazu noch ein kleines Bild:

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.



    Wegen der neuen Show fährt die Bühne momentan nicht bei der täglichen Parade mit... (Randnotiz: Die Bühne diente vorher als Paradewagen und ist fahrbar)

    Beim Alien Encounter wurde zudem am Eingang ein neues Schild errichtet:

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.

     
    maxm97, Kevin, Florian und 3 anderen gefällt das.
  7. Timur

    Timur Moderator

    Soeben wurden die Neuheiten des Halloween Horror Festes bekanntgegeben:

    *Trommelwirbel*

    Campout (Outdoor-Horrorlabyrinth, ab 12 Jahren)
    Insidious (Horrorlabyrinth, ab 16 Jahren)
    Und des Weiteren:

    The Walking Dead Breakout (Horrorlabyrinth, ab 16 Jahren gegen Aufpreis von 5€ vor Ort)
    Beim neuen Maze Campout wird es sich wohl um das Maze Evil Dead vom letzten Jahr handeln, nur ein wenig umgebaut... Bei Insidious bin ich mir nicht so sicher, wo sich das ganze befinden wird... Entweder auf dem Gelände von Circus of Freaks, Infected oder irgendeinem anderen Platz wie beispielsweise das ehemalige Filmmuseum... Zudem kann man jetzt als bestätigt ansehen, dass The Walking Dead Breakout weiterhin einen Aufpreis von 5€ haben wird.

    Quelle
     
    Lukas.Re, oligo und Alex gefällt das.
  8. Timur

    Timur Moderator

    Auch gegen die Hitze wird etwas im Park getan!

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.



    Das auf die Straße spritzende Wasser in der Mainstreet ist übrigens erstmals seit einigen Jahren in Betrieb. Schön, dass man diesen netten Effekt wiederbelebt hat!

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.



    Des Weiteren wurde bei einer Laterne zwischen Bandit und MP-Xpress ein Rasensprenger befestigt, um auch dort die Gäste etwas abzukühlen!

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.



    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.

     
  9. oligo

    oligo Well-Known Member

    Den Rasensprenger am Mp Express gab es letztes Jahr an ganz heissen Tagen auch schon, da kann ich mich noch gut dran erinnern

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.

    .
    Aber es ist auf jeden Fall eine gute Möglichkeit die Gäste abzukühlen und schön zu sehen das man weiter auf bewährtes setzt

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.

    .
     
    maxm97 und Timur gefällt das.
  10. Timur

    Timur Moderator

    Wie wir bereits auf der Hauptseite berichtet haben, wird es im Movie Park in diesem Jahr erstmals einen Kinofilm passend zum Halloween Horror Fest geben. Ich kann mit gut vorstellen, dass man den Film erst ab 18 Uhr vorführt und am Vormittag/Nachmittag weiterhin Ice Age: No Time for Nuts vorführt. Der Film wird übrigens ab 18 Jahren freigegeben sein... Hier die Beschreibung:


    Quelle
     
    Nick, maxm97 und oligo gefällt das.
  11. Thomas

    Thomas Administrator Mitarbeiter

    Lukas.Re, oligo und Timur gefällt das.
  12. oligo

    oligo Well-Known Member

    Thorsten Brackhaus scheint viel mehr Wert auf Lizenzen zu setzen als Herr Deckers, finde ich für einen Filmpark echt gut

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.

    .
     
    Timur und maxm97 gefällt das.
  13. Alex

    Alex Redakteur Mitarbeiter

    Der Movie Park Germany hat den Trailer nun auch selbst auf YouTube hochgeladen und informiert somit auch nochmal die normalen und potenziellen Besucher des Parks über die Neuheit. Wollte ich nur mal kurz erwähnen. ^^


    Quelle: https://youtu.be/yeWQkc7-dQ8
     
    Lukas.Re, Nick, Kevin und 2 anderen gefällt das.
  14. Timur

    Timur Moderator

    oligo und Lukas.Re gefällt das.
  15. oligo

    oligo Well-Known Member

    Finde, das ist ein echt gelungener Trailer, finde sowieso, dass das Marketing in letzter Zeit deutlich professioneller geworden ist.

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.

     

Diese Seite empfehlen