Walibi Holland

Walibi Holland
Bildquelle: Thomas Frank, Parkerlebnis.de
Spijkweg 30
8256 Biddinghuizen
Niederlande
+31 858 880306
(Auslandstarif)
www.walibi.nl/de
info@walibiholland.nl

Adrenalin pur erwartet euch im Walibi Holland in Biddinghuizen. Der Park wurde 1971 unter dem Namen Flevohof eröffnet und darf auf eine ereignisreiche Vergangenheit zurückblicken. So war er unter anderem einige Jahre lang im Besitz des amerikanischen Vergnügungsparkriesen Six Flags und von 2000 bis 2005 als erster europäischer Six Flags-Park bekannt. 

Six Flags-typische Achterbahnen und Thrill-Rides findet man zwar weiterhin zur Genüge im Park, seit 2011 wird der allerdings unter dem Namen Walibi Holland geführt. Unter anderem die elfthöchste Achterbahn Europas nennt ihn ihr zuhause.

Adrenalin pur!

Auf der 40 Hektar großen Parkfläche finden sich Attraktionen für jede Art von Besucher. Thrillsuchende kommen im Walibi Holland keinesfalls zu kurz: insgesamt sieben Achterbahnen und mehrere Thrill-Rides warten darauf, euch auf wilde Fahrten mitzunehmen. Auf der Stahlachterbahn Goliath, Überbleibsel der Six Flags Zeit und eine der Hauptattraktionen des Parks, erreicht ihr Geschwindigkeiten von bis zu 106 Stundenkilometern. Auch im Launched Coaster Xpress: Platform 13 geht es mit 90 km/h auf einer Höhe von bis zu 26 Metern rasant zu.

Erst 2016 eröffnete die neueste Achterbahn-Attraktion des Parks: Lost Gravity, eine Stahlachterbahn von Mack Rides, wartet mit unter anderem mit einem Dive Drop und einer Zero-g-Roll auf und ist daher nichts für schwache Gemüter.

Vielseitiger Familienspaß

Doch auch wer nicht den ganz großen Thrill sucht, wird im Walibi Holland fündig. In der Familienachterbahn Drako, die bereits seit 1992 stolz das Parkantlitz schmückt,  kommen auch kleine Besucher auf ihre Kosten.  Der Walibi Express tuckert gemütlich durch den Park und ist die bequemste Art und Weise, von A nach B zu kommen. Im Crazy River und dem El Rio Grande dürfen sich Fans von Rapid River und Wildwasserfahrten verausgaben.

Die vielen Attraktionen des Walibi Holland haben für Familien mit Kindern gleichermaßen viel zu bieten wie für wagemutige Thrillsucher. Vor allem eifrige Achterbahnfahrer haben hier Einiges zu entdecken.

Eintritt für Kinder ab 31,00 Euro,
Preis für Erwachsene ab 33,50 Euro.
» alle Walibi Holland-Eintrittspreise
Map Data
Map data ©2016 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google Imagery ©2016 , AeroWest, DigitalGlobe, GeoBasis-DE/BKG, GeoContent, Landsat
Map DataMap data ©2016 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google Imagery ©2016 , AeroWest, DigitalGlobe, GeoBasis-DE/BKG, GeoContent, Landsat
Map data ©2016 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google Imagery ©2016 , AeroWest, DigitalGlobe, GeoBasis-DE/BKG, GeoContent, Landsat
    • sieben Achterbahnen
    • vier Thrill-Rides
    • drei Wasserbahnen
    • Attraktionen für die ganze Familie
    • Neueröffnung Lost Gravity
    • spannende Shows und Events