Die Erlebniswelt SteinReich feiert 2017 5-jähriges Jubiläum und startet mit „Großer OstereierEi“ in die neue Saison

Anzeige
Erlebniswelt Steinreich
Bildquelle: Erlebniswelt Steinreich

Die Erlebniswelt SteinReich feiert ihren 5. Geburtstag gemeinsam mit den Gästen: Über das ganze Jahr erstrecken sich spannende Events für Klein und Groß. Los geht es mit der „Großen OstereierEi“ am 16. und 17. April 2017.

Anzeige

Grund zum Feiern gibt es in der Erlebniswelt SteinReich in Hohnstein in der Sächsischen Schweiz: Am Gründonnerstag, den 13. April 2017, öffnet sie ihre Pforten und startet in ihre fünfte Saison. Den Winter über haben die Betreiber an neuen Konzepten und Ideen gearbeitet, die in zahlreichen Veranstaltungen einfließen werden. Los geht es mit der „Großen OstereierEi“ am 16. und 17. April.

„An diesen beiden Osterfeiertagen laden wir Kinder ein, auf dem Gelände der Erlebniswelt SteinReich, von uns selbst in Handarbeit gefertigte Osternester zu suchen und zu finden – höchstpersönlich versteckt von unseren Zwergen“, schmunzelt Karen Trepte, Geschäftsführerin der SteinReich Touristik und Beratung GmbH.

Auch der Veranstaltungskalender ist wieder prall gefüllt. Sagenhafte Themenbrunches, Märchenmarkt, Theater, Kürbisschnitzwettbewerb und der Weihnachtsmarkt sind nur einige der Highlights in der Erlebniswelt SteinReich. Folgende Events sind für die Saison 2017 geplant:

  • 16. und 17. April 2017: „Große OstereierEi“
  • 30. April 2017: „HexenBrunch“ (Reservierung erforderlich)
  • 21. Mai 2017: „ZwergenBrunch“ (Reservierung erforderlich)
  • 17. und 18. Juni 2017: „Sagenhafter MärchenMarkt“
  • 21. bis 23. Juli 2017: Theater im SteinReich – Sommertheater auf der Freilichtbühne
  • 24. September 2017: (Herbst-)ZauberBrunch (Reservierung erforderlich)
  • 22. Oktober 2017: „GeisterBrunch“ (Reservierung erforderlich)
  • 31. Oktober 2017: 3. Kürbisschnitz-Wettbewerb
  • 22. bis 26. November 2017: „MatschWetterTage“
  • 3. Dezember 2017: „AdventsBrunch“ (Reservierung erforderlich
  • 9. und 10. Dezember 2017: 5. Weihnachtsmarkt im Romantischen Glühweindorf
  • 25. und 26. Dezember 2017: Weihnachtsessen am Kaminofen
Erlebniswelt SteinReich - Kürbis-Schnitzwettbewerb

In diesem Jahr findet bereits zum dritten Mal der beliebte Kürbisschnitz-Wettbewerb in der Erlebniswelt SteinReich statt. (Foto: Erlebniswelt SteinReich)

Den Winter haben die Betreiber genutzt, um neue Ideen und Konzepte zu entwickeln. So wurden Businesskonzepte erstellt, um Firmentagungen- und feiern oder BusinessBrunches auszurichten. „Bislang feiern vor allem Familien und Kinder ihre Geburtstage bei uns, aber wir wollen auch Firmen die Möglichkeit bieten, ihre Veranstaltungen mal in einem etwas anderem Rahmen durchzuführen“, erklärt Karen Trepte.

In der Saison 2017 können in der Erlebniswelt SteinReich auch wieder Schuleinführungen, Zuckertütenfeste oder Jugendweihen gefeiert werden. Lehrer und Erzieher sind mit ihren Klassen und Gruppen gern gesehene Gäste. Dafür hat Karen Trepte neue pädagogische Programme aufgestellt. Themen wie „Wie die Zwerge ins Märchen kamen“ und „Einheimische Wild- und Küchenkräuter“ können dann auf spielerischer Art und Weise an die Schüler herangeführt werden.

Damit auch alles reibungslos läuft, suchen die Betreiber Verstärkung für das Team. Feste Stellen in dem Bereich Service, Kasse und Touristinformation sowie Stellenangebote für Schüler und Studenten, die sich nebenbei etwas dazu verdienen wollen, sind noch zu vergeben.

Die Erlebniswelt „SteinReich“ hat von 13. April 2017 bis 31. Oktober 2017 täglich von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet 6 Euro für Erwachsene, 4 Euro für Kinder oder 15 Euro für die ganze Familie.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *