Ferienpark, Besucherzahlen und Hartenhof: Eftelings Pläne bis 2020

Anzeige
Freizeitpark Efteling
Anzeige

Efteling hat in den nächsten Jahren viel vor. Jetzt spricht der niederländische Freizeitpark über seine Zukunftspläne – alle Neuigkeiten zu angestrebten Besucherzahlen, dem Ferienpark Efteling-Bosrijk und dem Hartenhof haben wir für euch zusammengefasst.

Als sowieso schon größter Freizeitpark der Niederlande hat Efteling große Pläne für die Zukunft. Zum einen will man hinsichtlich der Besucherzahlen die Marke von 5 Millionen jährlichen Gästen knacken, zum anderen dem Besucherandrang auch umfangreiche neue Übernachtungsmöglichkeiten bieten. Für viel Andrang wird ab nächster Saison sicherlich der neue Dive Coaster in Efteling sorgen.

Bettenanzahl in Efteling-Bosrijk wird erhöht

Efteling möchte seine Position als attraktives Kurzurlaubsziel festigen und arbeitet daher an neuen Übernachtungsmöglichkeiten und der Erhöhung der Bettenanzahl im Ferienpark Efteling-Bosrijk. Der Ferienpark wurde um Dezember 2009 eröffnet und soll bis Sommer 2015 ganze 400 Betten mehr bieten. Insgesamt wird Efteling in seinem Ferienpark dank der neuen Ferienhäuser und Gruppenunterküfte in Zukunft 1550 Betten bieten.

5 Millionen Besucher für Efteling

Einher mit der Erhöhung der Übernachtungskapazität gehen die angestrebten Besucherzahlen von Efteling. Bis 2020 will man die Marke von 5 Millionen Gästen knacken.

Erreicht werden soll dies auf der einen Seite durch mehr Übernachtungsgäste aus dem nahen Ausland. Vor allem Deutschland soll in den nächsten Jahren verstärkt ins Visier der Marketing-Abteilung von Efteling genommen werden. Besucher aus Deutschland sollen mittels Sponsoring-Aktionen und TV-Spots angesprochen und angelockt werden.

Einheimische Gäste möchte Efteling in Zukunft verstärkt durch besondere Events von mehreren Besuchen im Jahr überzeugen. Beispiele für solche Veranstaltungen sind die langen Sommerabende oder Silvester im Freizeitpark.

Die Zukunft des Hartenhofs

Im Rahmen der Präsentation seiner Zukunftspläne sprach Efteling auch über die neue Attraktion Hartenhof, die von Fans des Freizeitparks schon lange ersehnt wird. So befindet sich der Darkride weiterhin auf der Agenda, der Baubeginn wird jedoch frühestens 2016 stattfinden. Bis 2020 soll der Hartenhof in Efteling dann stehen.

Ursprünglich sollte der Hartenhof zum 60. Jubiläum von Efteling im März 2012 seine Besucher begrüßen, wurde jedoch immer wieder verschoben.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Teile diesen Beitrag und unterstütze uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *