Fort Fun Abenteuerland – Neuheit 2015: FoXDome – Interactive Motion Ride

Anzeige
FoXDome - Fort Fun Abenteuerland 2015
Anzeige

Das Fort Fun Abenteuerland hat für 2015 eine neue Attraktion angekündigt: FoXDome, ein Interactive XD Motion Ride von Triotech, wird zu Beginn der Saison 2015 eröffnen. Die Neuheit ist ein Teil eines neuen Indoor-Bereiches, der in dem sauerländischen Freizeitpark entsteht.

FoXDome – Interactive Motion Ride ist das erste Element eines neuen Indoor-Bereichs im Fort Fun Abenteuerland. Dieser wird auf den Namen FoXFort hören. Andreas Sievering, General Manager des Fort Fun Abenteuerland, kommentiert die Neuheiten: „Ziel ist es, in den nächsten Jahren auf einer Fläche von ca. 3.000 Quadratmetern einen spannenden und vielseitig nutzbaren Indoor-Bereich mit abwechslungsreichen Highlights für Jung und Alt entstehen zu lassen.“

Die erste Attraktion, FoXDome, gleicht auf dem ersten Blick einem herkömmlichen 5D-Kino. Hinzu kommt jedoch der namengebende interaktive Part des Interactive XD Motion Ride: Die Zuschauer sind mit Laserpistolen ausgetattet und können so in das Geschehen auf der Leinwand eingreifen.

FoXDome Interactive Motion Ride im Fort Fun Abenteuerland

Im FoXDome seid ihr ausgestattet mit 3D-Brille und Laserpistole. (Foto: Fort Fun Abenteuerland)

Mit 7D-Effekten werden die jeweils 16 Besucher des FoXDome in ihr persönliches, action-geladenes Abenteuer versetzt – sie werden buchstäblich Teil eines Videospiels. Ausgestattet mit einer 3D Brille und einer Laserpistole können sie Ziele live erfassen, jedoch gilt es zu beachten, dass sich auch die Sitze mit einer Kraft von bis zu 2G bewegen und das Erlebnis zusätzlich durch Licht- und Windeffekte verstärkt wird.

Die Punkte jedes einzelnen Spielers werden aufgezeichnet, sodass die Gäste nach dem bewältigten Abenteuer auch sehen können, wie gut sie sich geschlagen haben. „Es ist ein wirklich fesselndes Erlebnis für Familien mit Kindern ab einem Meter Körpergröße, aber vor allem auch für Teenager und junge Erwachsene ein besonderes
Highlight“,
erklärt Christine Schütte, Marketingleiterin des Fort Fun. „Gerade diese Zielgruppe kommt in unserem Park zur Zeit noch etwas zu
kurz und dem möchten wir entgegen wirken.“

Einen ersten Eindruck des FoXDome erhaltet im folgenden Trailer.

FoXDome, die Neuheit 2015 im Fort Fun Abenteuerland, wird zum Start der Saison eröffnen.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Tickets ab 29,90 Euro sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

2 Kommentare