Walibi Rhône-Alpes 2018 mit drei Neuheiten: Themenbereich „Festival City“ angekündigt

Anzeige
La Skunx Tower Walibi Rhones Alpes
Bildquelle: Walibi Rhône-Alpes

Walibi Rhône-Alpes will seine Besucher 2018 in einem neu gestalteten Themenbereich begrüßen. Vom Eingang bis hin zum historischen Dorf wird sich die „Festival City“ erstrecken, die auch mit drei neuen Attraktionen aufwarten wird.

Anzeige

Nachdem seit 2016 mit „Explorer Adventure“ ein neu gestalteter Themenbereich samt neuer Holzachterbahn auf Besucher von Walibi Rhône-Alpes wartet (wir berichteten), kündigt der französische Freizeitpark für 2018 die nächste Neugestaltung samt neuen Attraktionen an: „Festival City“. Dafür sollen fünf Millionen Euro investiert werden.

Der Themenbereich wird sich vom Eingang bis hin zum historischen Dorf erstrecken und im Zeichen von Feierlichkeiten stehen – farbenfroh, mit lebhafter Musik und einladender Atmosphäre. Gleich drei neue Attraktionen sollen in diesem Rahmen eröffnet werden, davon soll eine für Nervenkitzel sorgen. Um welche Art von Attraktionen es sich dabei genau handelt, lies Walibi Rhône-Alpes noch offen.

Darüber hinaus wird „Festival City“ mit einem neuen Restaurant und einem neuen Spielplatz aufwarten.

Timber in Walibi Rhones-Alpes - Holzachterbahn eröffnet

„Timber!“ war die größte Investition seit 15 Jahren. (Foto: Walibi Rhônes-Alpes)

Der neue Themenbereich von Walibi Rhône-Alpes ist Teil eines ambitionierten 10-Jahres-Plans, der 2015 vorgestellt wurde und bis zu 30 Millionen Euro Investitionen vorsieht.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

1 Kommentar