Carowinds baut Marriott-Hotel: Eröffnung 2019 geplant

Anzeige
carowinds-hotel-2019-marriott-seite-artwork
Bildquelle: Carowinds

Carowinds will 2019 sein erstes eigenes Hotel eröffnen. Das soll unter der Franchise von Marriott betrieben werden und insgesamt 130 Zimmer bieten.

Anzeige

Besucher von Carowinds werden voraussichtlich ab dem Sommer 2019 direkt am Freizeitpark in einem neuen Hotel übernachten können. Der Freizeitpark im US-Bundesstaat North Carolina gab bekannt, ein fünfstöckiges Hotel mit 130 Zimmern bauen zu wollen.

Laut Pat Jones, dem Geschäftsführer von Carowinds, sei das Anbieten eigener Übernachtungsmöglichkeiten „der nächste Schritt“ in der Evolution des Freizeitparks. Das Hotel wird von Carowinds unter der Franchise von Marriott betrieben werden und entsteht im Nordosten des Freizeitparks auf einer Fläche, die 2011 erworben wurde.

Carowinds Hotel 2019 Springhill Suites

Die Konzeptgrafik zeigt, wie SpringHill Suites by Marriott in Carowinds aussehen soll. (Foto: Carowinds)

Das Marriott-Hotel von Carowinds wird Gästen Annehmlichkeiten wie einen Pool, Fitness-Bereich, Bar und Outdoor-Bereich mit Sitzgelegenheiten und Feuerstelle bieten.

Der Bau des Hotels soll im März dieses Jahres beginnen. Das Projekt ist Teil eines 50 Millionen Dollar schweren Erweiterungsplans von Carowinds, aus dem etwa auch der Themenbereich „Camp Snoopy“ in diesem Jahr hervorgeht.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *